Dschungelcamp 2015: Walter Freiwald sieht sich nach seinem Aus trotzdem als Dschungelkönig

02. Februar 2015 - 14:42 Uhr

Dschungelcamper Walter: "Meinen Charakter kann man nicht biegen"

Das Aus für Walter! Am 13. Tag des Dschungelcamps 2015 ist für Moderator Walter Freiwald Schluss. Der 60-Jährige hat von den Zuschauern von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" nicht genügend Anrufe erhalten. Weiterhin Chancen auf die Dschungelkrone haben Aurelio Savina, Jörn Schlönvoigt, Maren Gilzer, Rolfe Scheider und Tanja Tischewitsch.

RTL-Reporterin Angela Finger-Erben hat Walter Freiwald kurz nach seinem Auszug aus dem Dschungelcamp 2015 abgefangen und nach seinem Aus befragt. Der Moderator ist noch völlig überrascht über die Entscheidung der bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Zuschauer und erklärt: "Ich habe keine Ahnung, was schiefgelaufen ist." Walter Freiwald zeigt stolz seine Quallen-Verletzung, die er sich am ersten in Australien zugezogen hat. Auf seinem Arm glaubt er eine Krone zu erkennen und hat dies als Zeichen gesehen, die Dschungelkrone zu ergattern. Doch die Zuschauer haben sich anders entschieden. Walter sieht sein Aus am 13. Tag allerdings positiv und erklärt: "Ich bin der Dschungelkönig. Auch wenn es nur Platz sechs ist."

Walter Freiwald hat die Zuschauer des Dschungelcamps 2015 sehr unterhalten, aber auch viel polarisiert. RTL-Reporterin Angela Finger-Erben fragt nach, ob seine Art schließlich zum vorzeiten Aus geführt haben könnte. Walter Freiwald steht aber zu seinem Verhalten und würde auch rückblickend nichts anders machen.

Kandidat Walter Freiwald: "Das gehört zum Spiel"

Doch nicht nur bei den Zuschauern hat Walter Freiwald polarisiert, auch bei ihm und seinen Mitcampern war nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen. Walter Freiwald äußerst sich zum Streit mit Aurelio Savina und erklärt: "Aurelio und ich hatten nie einen offenen Streit. Ich habe immer eingelenkt und ihn beruhigt oder habe ihn lächerlich gemacht", erklärt Dschungelcamper Walter. "Sowas gehört einfach zum Spiel."

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidat Walter Freiwald bereut sein Verhalten im Dschungelcamp 2015 nicht und erklärt: "Ich bin ein ehrlicher Mensch. Meinen Charakter kann man nicht biegen, man kann mich nicht verknoten. So bleib ich und so bin ich." Zum Schluss gibt Walter noch einen Tipp ab, wer seiner Ansicht nach Dschungelkönig 2015 werden wird. "Ich vermute, dass es Rolfe werden könnte."

Wer am 14. Tag das Dschungelcamp 2015 verlassen muss, seht ihr am 29. Januar 2015, ab 22.15 Uhr bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" bei RTL.