Dschungelcamp 2015: Schlägt das Herz von Tanja Tischewitsch für Ex-Bachelor Paul Janke?

04. Februar 2015 - 11:30 Uhr

Paul Janke: "Wir verstehen uns gut, aber das war es dann auch"

In Deutschland frösteln die Dschungelcamp-Zuschauer wegen der winterlichen Temperaturen – in Australien heizt gerade ein heißes Gerücht die sommerlichen Temperaturen noch weiter auf: Denn während "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus"-Kandidatin Tanja Tischewitsch Maren Gilzer noch erzählte, sie sei Single, mehren sich die Gerüchte, Tanja habe einen neuen Freund. Und der neue Mann an ihrer Seite soll kein Geringerer als Ex-Bachelor Paul Janke sein!

Aber was ist dran an den Gerüchten? Tanja Tischewitsch deutete im Dschungelcamp 2015 schon an, dass es einen neuen Mann in ihrem Leben gebe - konkret sagen wollte sie aber nichts. Paul selbst hat derweil auf die ersten Gerüchte geantwortet und sagt im RTL-Interview: "Wir verstehen uns gut. Aber ich glaube sie ist jetzt auch noch relativ jung. Sie ist vielleicht auch im Verhalten jetzt etwas grün hinter den Ohren. Insofern verstehen wir uns gut, aber das war es dann auch."

Dabei konnte sich Dschungel-Expertin Susanne Klehn gut vorstellen, dass zwischen der Kandidatin und Ex-Bachelor Paul Janke etwas läuft: "Beide kommen aus der gleichen Ecke, aus dem Showbiz, und sie können sich gut befruchten." Kennengelernt haben sich das Ex-DSDS-Sternchen und der Rosenkavalier im Februar 2014 – schon damals gab es Gerüchte über einen Flirt. Als Paul Janke im Sommer auf Mallorca einen Song für die WM aufnahm, holte er sich Tanja als sexy Unterstützung für sein Musikvideo dazu.

Dschungelexpertin Susanne Klehn: "Tanja macht sich damit interessant"

Einer neuen Liebe zwischen Dschungelcamp-Kandidatin Tanja Tischewitsch und Paul Janke würde für die Dschungelexpertin eigentlich auch nichts mehr im Weg stehen: "Ich denke, sie ist verknallt. Er wird von vielen Frauen begehrt und kann ihr was beibringen." Aber warum macht Tanja eigentlich ein Geheimnis daraus, wer ihr neuer Lover ist? Susanne Klehn hat eine Ahnung: "Ich glaube, da schlagen zwei Herzen in ihrer Brust. Das eine ist unsicher, ob er ihr wirklich zugetan ist und auf der anderen Seite macht sie sich damit sehr interessant. Alle wollen da dran bleiben und wissen: Wer ist ihr Loverboy?"

Dschungelcamp-Kandidatin Rebecca Simoneit-Barum hat da ein paar Vorschläge, wen sich Tanja denn krallen könnte. "Christian WUlff ist doch Single". Aber Tanja lehnt dankend ab weil sie dann doch etwas zu jung für ihn ist.

Vielleicht verrät die Dschungelcamp-Kandidatin ja auch noch ein paar Details – bis zum 31. Januar gibt "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" täglich ab 22.15 Uhr bei RTL zu sehen.