RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now

Drama bei „Unter uns“: Rolle Tobias Lassner erleidet einen Schlaganfall

Schwere Zeiten für die Schillerallee

Es gibt sie, die Momente im Leben, nach denen nichts mehr so ist, wie es vorher war. Es sind die Geschehnisse, mit denen vorher keiner gerechnet hat und die einem den Boden unter den Füßen wegreißen. So verhält es sich wohl auch mit der Diagnose Schlaganfall. Das erfährt bei „Unter uns“ jetzt die Rolle des aufstrebenden Anwalts Tobias Lassner (gespielt von Patrick Müller), der einen Schlaganfall erleidet.

Tobias Lassner (gespielt von Patrick Müller) erleidet einen Schlaganfall .
Tobias Lassner (gespielt von Patrick Müller) erleidet einen Schlaganfall . © UU Folge 6107, TVNOW / Stefan Behrens

Kooperation mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Ausgestrahlt wird die „Unter uns“-Folge mit dem Drama um Tobias am 03. Mai 2019. Zu dieser Storyline sind UFA und RTL gemeinsam mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe eine Kooperation eingegangen, um bestmöglichst auf den Schicksalsschlag aufmerksam zu machen. Eine ganz besondere Herausforderung auch für Schauspieler Patrick Müller. Für seine Rollen-Vorbereitung besuchte er die „Young Strokers“ in Gütersloh, eine Selbsthilfe-Gruppe für junge Schlaganfall-Patienten.

Dabei informierte er sich bei einem späteren Besuch auch über Symptome, Folgen und Therapiemöglichkeiten. Die komplette Story um Tobias und die Folgen seines Schlaganfalls sind zeitlich zum „Tag gegen den Schlaganfall“ am 10. Mai angesiedelt. Damit soll gezielt auf die Krankheit aufmerksam gemacht werden, die jeden, egal ob jung oder alt, treffen kann.

„Unter uns“-Stars treffen Schlaganfall-Patienten

Was die „Unter uns“-Schauspieler zum Schlaganfall-Drama sagen und wie sie den Tag bei der Stiftung für Deutsche Schlaganfall-Hilfe erlebt haben, erzählen sie im Video.

Ganze Folgen von „Unter uns“ gibt es bereits vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.