DIY-Lexikon
DIY-Begriffe einfach erklärt

DIY-Lexikon: Arbeitsnadel und Maschennadel

Arbeitsnadel und Maschennadel
© Getty Images/iStockphoto, Alexey_R

Arbeitsnadel und Maschennadel – ein bestrickendes Paar

Arbeitsnadel und Maschennadel sind mindestens zwei Nadeln, die für viele Handarbeitsprojekte gemeinsam genutzt werden. Mit der Arbeitsnadel wird aktiv gearbeitet, also eingestochen und das Garn durchgezogen. Auf der Arbeitsnadel liegen also stets die neu, gerade frisch gestrickten Maschen.

Auf der Maschennadel dagegen liegen die Maschen bereit, um mit der Arbeitsnadel wieder abgestrickt zu werden. Bei Rundstricknadeln wird auf lediglich einer Seite gearbeitet, bei einem Nadelspiel gibt es vier Maschennadeln.

DIY-Videos

Bastelanleitung für 'Game of Thrones'-Mantel

So einfach verwandeln Sie sich in Jon Snow

Mehr Ratgeber-Themen