Die Bachelorette 2018: Nadine Klein schwärmt nach erstem Kuss von Alex

16. August 2018 - 16:33 Uhr

Märchenhaftes Einzeldate für Alex

Nach dem Date mit Filip steht das zweite Einzeldate an und es verspricht romantisch zu werden. Denn "Prinzessin" Nadine Klein sucht einen Prinzen für einen Tag: Ihre Wahl fällt auf Alex, der sein Glück kaum fassen kann. Und auch Nadine kommt nach dem Date aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.

Romantische Kutschfahrt

In der zauberhaften Sommerresidenz von Kaiserin Sissi erwartet Nadine ihr Date Alex Hindersmann im funkelnden Ballkleid. Der Tag beginnt für die beiden mit einer romantischen Kutschfahrt.

Alex ist sichtlich nervös: "Ich glaube, die ersten Minuten in der Kutsche waren schon noch ein bisschen angespannt. Das hat man auch gemerkt", gibt Alex zu. Aber er will alles geben, um Nadine von sich zu überzeugen.

Alex weiß genau, was er will

Zurück im Schlossgarten wird der sonst so schüchterne Alex immer lockerer. Das merkt auch Nadine: "Ich hab schon das Gefühl – er wird warm, er taut langsam auf."

Die beiden sprechen über ihre Zukunftsvorstellungen. Alex hat da einen ziemlich genauen Plan: Der 29-Jährige wünscht sich eine Familie und mindestens zwei Kinder. Das kann sich Nadine auch vorstellen. Die Basis bei beiden scheint also schon mal zu passen.

Alex: "Sie hat auch schon die Nähe gesucht"

Ganz romantisch bittet Alex seine Nadine zum Tanz.
Ganz romantisch bittet Alex seine Nadine zum Tanz.
© MG RTL D

Am Abend wird es unter sternenklarem Himmel dann so richtig romantisch. Nadine kuschelt sich an Alex' Schulter, beide werfen sich innige Blicke zu. "Sie hat schon die Nähe gesucht. Ich hab es genossen, mit ihr auf dem Sofa zu sitzen", schwärmt Alex.

Und auch Nadine gibt zu: "Das hat heute auch auf jeden Fall Schmetterlingspotenzial."

Nadine: "Ich hab's ganz schön gefühlt!"

In dieser märchenhaften Stimmung greift Alex Nadines Hand. Eng umschlungen schauen sich die beiden tief in die Augen und tanzen über die große Terrasse. Sie sind ganz im Moment. Und Alex ist bereit, noch weiter zu gehen. "Ich kann dich so nicht gehen lassen", flüstert er Nadine ins Ohr.

Die beiden blicken sich noch einmal tief in die Augen und es kommt zum ersten zaghaften Kuss – endlich. Alex will mehr. Er küsst seine Herzdame erneut, es folgen viele weitere Zärtlichkeiten. "Ich glaube, schöner hätte der Tag nicht sein können. Ich hab's ganz schön gefühlt, muss ich sagen", gibt Nadine zu, nachdem Alex sie schweren Herzens in Richtung Männervilla verlassen hat.

Wird Alex den anderen Bachelorette-Jungs von dem Kuss erzählen? Ganze Folgen "Die Bachelorette " könnt ihr in voller Länge bei TV NOW zu sehen. Parallel zur Ausstrahlung könnt ihr euch die ganze Folge auch im Livestream bei TV NOW anschauen.