Die Bachelorette 2018: Nadine erfährt beim Homedate mit Maxim pikante Details

22. August 2018 - 21:31 Uhr

Damit hätte die Bachelorette beim Homedate nicht gerechnet

Während der Zeit auf Korfu hat sich Maxim Sachraj durch und durch als Gentleman gezeigt. Redegewandt, zuvorkommend, immer perfekt gekleidet – das gefällt der Bachelorette. Doch sie will auch herausfinden, was noch in dem 29-Jährigen steckt. Deshalb versucht Nadine, ihn bei seinem Homedate aus der Reserve zu locken. Doch mit der Seite, die Maxim dabei von sich zeigt, hätte Nadine nicht gerechnet.

Das Homedate ist eine Premiere für Maxim

Eine zuckersüße Familie – diese Bezeichnung trifft voll und ganz auf Maxims Familie zu. Nadine lernt beim Homedate nicht nur seinen Bruder, sondern auch seine Schwägerin und die beiden Nichten von Maxim kennen. Die Zwillingsmädchen sind supersüß und erobern sofort das Herz der Bachelorette.

Beim gemeinsamen Essen erfährt Nadine etwas Besonderes über Maxim: Er hat seiner Familie noch nie eine Frau vorgestellt. Eine Ehre also für die Bachelorette. Maxims Begründung: "Ich will mir einfach sicher sein."

Was für eine tolle Familie: Nadine schließt Maxims Nichten sofort in ihr Herz.
Was für eine tolle Familie: Nadine schließt Maxims Nichten sofort in ihr Herz.
© MG RTL D

"Wenn du nackt vor mir stehen würdest …"

Auch Nadine will sich sicher sein, dass es mit Maxim klappen könnte. Als sie mit ihm alleine ist, versucht sie seine perfekte Schale zu knacken. "Das Leidenschaftliche und Wilde fehlt bei dir noch so ein bisschen. Wie kann man dich aus der Reserve locken? Oder geht das gar nicht?"

Doch, das geht. Und wie. Maxim erzählt auch ganz unverblümt, wie: "Ich bin gerne ein Gentleman, das zeige ich auch gerne. Allerdings auch nur außerhalb vom Schlafzimmer." Bitte, wie war das? Ja genau, Nadine hat richtig gehört – und glaubt sich doch verhört zu haben. Doch Maxims Erklärung geht noch weiter: "Wenn du zum Beispiel nackt vor mir stehen würdest, dann würdest du mich aus der Reserve locken. Dann kommt die Leidenschaft auch weiter in Form."

Endlich! Maxim darf Nadine küssen

Zwar fühlt sich Nadine durch die Worte nicht ermutigt, direkt vor Maxim aus ihren Kleidern zu hüpfen – etwas leidenschaftlicher wird es zwischen den beiden aber schon.

Denn nach dem abgewehrten Kuss beim Einzeldate auf Korfu startet Maxim einen zweiten Kuss-Versuch.

Und dieses Mal knutscht Nadine mit – sogar mit Begeisterung: "Maxim kann richtig gut küssen." Der 29-Jährige hofft, bei den Dreamdates noch weiter auf Tuchfühlung mit der Bachelorette gehen zu können. Dieser Wunsch beibt für Maxim allerdings unerfüllt. Kurz vor den Dreamdates entscheidet sich Nadine nämlich gegen ihn.

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr die Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW sehen. Und verpasste Folgen von "Die Bachelorette" gibt es zum nachträglichen Abruf natürlich auch bei TV NOW.