Die Bachelorette 2018: Der erste Kuss! Alex und Nadine Klein kommen sich näher

Ein märchenhaftes Einzeldate

Während es bei den Gruppendates wild und dreckig zugeht, verspricht das zweite Einzeldate romantisch zu werden. Alex darf einen wahrhaft märchenhaften Tag mit Bachelorette Nadine Klein verbringen. Und der endet mit einem leidenschaftlichen Kuss.

Nadine: "Das hat auf jeden Fall Schmetterlingspotenzial"

Das Einzeldate startet für Alex Hindersmann mit einer Kutschfahrt mit seiner Traumfrau. Er ist sowas von angespannt, immerhin will er sich Nadine von seiner besten Seite zeigen. Nach und nach taut er auf – und in traumhafter Kulisse vor der Sommerresidenz von Kaiserin Sissi tanzen die beiden schließlich eng umschlungen.

Sie scheinen die Welt um sich herum ausgeblendet zu haben. Und jaaaaaa - in dieser märchenhaften Stimmung kommt es zwischen den beiden zum ersten Kuss. "Das hat heute auch auf jeden Fall Schmetterlingspotenzial", schwärmt Nadine. Wie nah werden sich die beiden noch kommen?

Das ganze märchenhafte Einzeldate zeigen wir am 1. August 2018 um 20:15. Parallel zur Ausstrahlung könnt ihr euch die Sendung im RTL-Livestream bei TV NOW anschauen. Ganze Folgen gibt es zum nachträglichen Abruf ebenfalls bei TV NOW.

Alles zu Die Bachelorette

Diese Kosenamen haben sich Alex und Nadine gegeben

Total süß!

Diese Kosenamen haben sich Alex und Nadine gegeben