Warum die Schauspielerin eine enge Verbindung zu England hat

"Ich habe sie sehr bewundert" - Der Tod von Queen Elizabeth II. bewegt GZSZ-Star Ulrike Frank

Ulrike Frank hat der Tod von Queen Elizabeth II. sehr bewegt.
Ulrike Frank hat der Tod von Queen Elizabeth II. beschäftigt, wie sie uns auf dem roten Teppich des Deutschen Schauspielpreises erklärt.
RTL

Die ganze Welt trauert um Queen Elizabeth II. – von Staatsoberhäuptern über unzählige Royal-Fans bis hin zu Promis. Auch GZSZ-Schauspielerin Ulrike Frank gehört dazu. Auf dem roten Teppich beim Deutschen Schauspielpreis in Berlin erklärt sie im RTL-Interview: „Ich habe sie sehr bewundert.“ Der Tod der Queen hat die 53-Jährige sehr „beschäftigt“.Auch, weil sie einen persönlichen Bezug zu England hat – und sogar schon das Zuhause der Queen besucht hat.

Ulrike Franks Schwester lebt in England

Ulrike Frank war 2022 schon mehrmals in Schottland, einem ihrer liebsten Reiseziele. Im RTL-Interview erklärt sie auch, wieso: „Meine Schwester lebt in England. Wir sind sehr viel in England, in Schottland. Wir waren auch schon bei Schloss Balmoral.“ Der Ort, an dem die Queen am Nachmittag des 9. September 2022 für immer einschlief. „Ja, natürlich, das ist schon etwas, was mich total, ja doch, schon beschäftigt“, so Ulrike Frank.

Erst im August hat die GZSZ-Schauspielerin Zeit an ihrem persönlichen „Lieblingsort“ verbracht und das mit ihren Fans auf Instagram geteilt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

"Das kann jetzt auch sehr schwer werden"

Das Leben von Queen Elizabeth fasziniert Ulrike Frank: „Was diese Frau so lange geleistet hat und wie sie das auch gemacht hat. Die hat ja im Hintergrund offenbar so viel gewirkt, was man gar nicht wusste [...] Ich glaube, sie wird für eine Kontinuität stehen. Dafür, dass sie Familie, aber auch das Land zusammenhalten wollte.“

Die Schauspielerin vermutet, dass auf König Charles eine turbulente Zeit zukommt: „Das kann jetzt auch sehr schwer werden in der nächsten Zeit, weil da ja sehr viel Bewegung ist.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Alle Infos rund um den Abschied der Monarchin

Alle Infos rund um den Abschied von der Monarchin Queen Elizabeth II. ist tot
05:59 min
Queen Elizabeth II. ist tot
Alle Infos rund um den Abschied von der Monarchin

30 weitere Videos

Ulrike Frank bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" sehen

GZSZ mit Ulrike Frank als Katrin Flemming läuft montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL – und jederzeit online auf RTL+! (kwa)