Wer ist der beliebteste Comedy-Star?

"Der Deutsche Comedy-Preis": DAS sind die Nominierten

Katrin Bauerfeind und Steven Gätjen moderieren den Deutschen Comedypreis 2021.
Katrin Bauerfeind und Steven Gätjen moderieren den Deutschen Comedypreis 2021.
© © SAT.1, SpotOn

17. September 2021 - 15:43 Uhr

20 Comedy-Sendungen und Podcasts stehen zur Wahl

Wer ist der beste Komiker oder die beste Komikerin in Deutschland? Diese Frage will der Deutsche Comedypreis 2021 klären. Jetzt stehen die Nominierten fest: Insgesamt wurden 20 Comedy-Sendungen und Podcasts und fünf Comedy-Stars in insgesamt fünf Kategorien von den Zuschauern auserkoren.

Das sind die Nominierten

Ins Rennen gehen in der Kategorie "Beste Comedy-Show": "Chez Krömer" (Das Erste), "LOL: Last One Laughing" (Amazon Prime Video), "World Wide Wohnzimmer" (YouTube), "Studio Schmitt" (ZDFneo) und "Täglich frisch geröstet" (RTL / TVNOW).

Die Nominierten bei "Beste Comedy-Fiction" heißen "Frau Jordan stellt gleich" (Joyn / ProSieben), "KBV - Keine besonderen Vorkommnisse" (TVNOW), "Unter Freunden stirbt man nicht" (TVNOW / VOX), "ÜberWeihnachten" (Netflix) und "Slavik - Auf Staats Nacken" (Joyn).

Um die Trophäe der Sparte "Beste Satire" kämpfen die Formate "ZDF Magazin Royale" (ZDF), "heute-show" (ZDF), "Die Carolin Kebekus Show" (Das Erste), "extra 3" (Das Erste) sowie "Dittsche - Das wirklich wahre Leben" (WDR).

In der Kategorie "Bester Komiker / Beste Komikerin" heißen die Nominierten Carolin Kebekus, Hazel Brugger, Felix Lobrecht, Torsten Sträter und Knossi.

Um den Preis "Bester Comedy Podcast" konkurrieren "Fest & Flauschig" (Jan Böhmermann und Olli Schulz), "Gemischtes Hack" (Felix Lobrecht und Tommi Schmitt), "Bratwurst und Baklava" (Özcan Cosar und Bastian Bielendorfer), "Baywatch Berlin" (Klaas Heufer-Umlauf, Jakob Lundt und Thomas Schmitt) sowie "Die Pochers hier!" (Oliver Pocher und Amira Pocher).

Saalpublikum wählt mit

Die Zuschauerinnen und Zuschauer können nun bis zum 1. Oktober 2021, 18:00 Uhr auf der Seite www.deutscher-comedypreis.de abstimmen. Weiter geht es während der Live-Show über Telefon und SMS. Das Saalpublikum ist bei der TV-Show ebenfalls stimmberechtigt. Sat.1 zeigt die Gala am Freitag, 1. Oktober 2021, um 20:15 Uhr. Steven Gätjen und Katrin Bauerfeind moderieren die Show live aus Köln.

spot on news/(rgä)