Keine Gefühle für Bachelor Andrej

Der Bachelor 2019: Kandidatin Luisa Haimann (22) reist in der dritten Bachelor-Woche freiwillig ab

18. Januar 2019 - 9:49 Uhr

So tickt Bachelor-Kandidatin Luisa

Ihre nächste Beziehung soll ihre letzte sein: Luisa Haimann kommt aus Forchheim in Bayern und ist 22 Jahre jung. Die gelernte Bankkauffrau arbeitet aktuell als Serviceassistentin in einem Autohaus – aber sie würde gerne in naher Zukunft eine Familie gründen. Allerdings nicht mit Bachelor Andrej Mangold. Luisa steigt in der dritten Woche freiwillig aus und erteilt dem Bachelor so einen Korb. 

Luisa ist ein absoluter Familienmensch

Luisa Haimann würde gerne eine Familie gründen – mit dem Bachelor?
Luisa Haimann würde gerne eine Familie gründen – mit dem Bachelor?
© MG RTL D

Liebevoll und zuverlässig – so beschreibt sich Luisa Haimann selbst. Die hübsche Blondine mit der sportlichen Figur ist seit einem Jahr Single und träumt von dem klassischen Familienbild: "Ich möchte, dass meine nächste Beziehung auch meine letzte sein wird."

Luisa würde gerne bald heiraten und Kinder bekommen. Dafür sucht sie einen Partner, der "mit beiden Beinen im Leben steht". Ihr Traummann muss ein Familienmensch sein und zu 100 Prozent hinter ihr stehen.

Kann Luisa den Bachelor erobern?

In ihrer Freizeit ist Luisa gerne aktiv und unterwegs. Die 22-Jährige geht gerne und oft ins Fitnessstudio, schwingt das Tanzbein in Clubs oder lässt den Abend mit Freunden in einer Bar ausklingen.

Das gibt es seit dem 2. Januar 2019 bei uns zu sehen.