Mi | 20:15

Der Bachelor 2018: Christina (28) aus Koblenz muss in der dritten "Nacht der Rosen" gehen

Christina will von ihrem Traummann geflasht werden
Christina will von ihrem Traummann geflasht werden Sie ist die Neue in der Ladys-Villa 00:00:40
00:00 | 00:00:40

Christina arbeitet als Model

Christina ist 28 Jahre alt und arbeitet als Model. Sie lebt in Koblenz, reist aber jetzt nach Miami. Denn Christina ist eine der beiden neuen Kandidatinnen bei "Der Bachelor 2018". Sie kann den Bachelor aber nicht überzeugen und bekommt in der dritten "Nacht der Rosen" keine Rose.

"Ich breche gerne mal die Regeln"

Christina ist Kandidatin bei "Der Bachelor" 2018.
Christina bekommt in der dritten "Nacht der Rosen" bei "Der Bachelor" 2018 keine Rose.

Christina hat sich ihren großen Traum erfüllt und arbeitet seit elf Jahren als Model. Besonders stolz ist Tina, wie sie von Freunden genannt wird, auf ihre Fotos im Playboy – als Miss September 2017 durfte sie sich jüngst in dem beliebten Männer-Magazin präsentieren. Das nächste große Ziel: Den Titel "Playmate des Jahres" einheimsen und dann die US-Ausgabe des Männermagazins schmücken.

Ansonsten ist die 28-Jährige ein echtes Actiongirl: In ihrer Freizeit fährt Tina gern Motorrad und liebt generell alles, was mit Geschwindigkeit zu tun hat. Nach anderthalb Jahren Singledasein hofft die toughe Powerfrau darauf, die Straßen demnächst mit dem Bachelor unsicher zu machen. Der sollte im Idealfall „genauso abenteuerlustig und temperamentvoll wie ich sein“. Wie sie ihren Traummann erobern möchte? "Ich spiele gerne mit meinen Reizen …"

Alles zu Der Bachelor

BACHELOR - VIDEOS

Ein explosives Einzeldate

Janine Christin lässt die "Carina-Bombe" platzen