Sa | 20:15

Das Supertalent 2017: Tiago Rodrigues tritt als Mann und Frau auf - gleichzeitig!

Tiago Rodrigues singt als Mann und Frau – gleichzeitig!
Tiago Rodrigues singt als Mann und Frau – gleichzeitig! Das Supertalent 2017: Castingshow 11 05:19

Diese Performance ist skurril und gut

Die Musik begleitet Tiago Rodrigues schon sein ganzes Leben lang. Seit er 16 Jahre alt ist, macht der gebürtige Portugiese auch selbst Musik. Dank seiner Mutter steht er nun beim Supertalent auf der Bühne – mit einer wirklich ungewöhnlichen Performance. Denn Tiago beweist, dass in ihm mehrere Persönlichkeiten schlummern.

Bruce: "Das hat mir gut gefallen"

Tiago Rodrigues - Sänger aus Portugal.
Sänger Tiago Rodrigues tritt als Mann und Frau vor die "Superstar"-Jury. © MG RTL D / Stefan Gregorowius

Tiago steht seitlich auf der Bühne, Jury und Publikum sehen nur sein linkes Profil und die langen blonden Haare. Dazu trägt er ein langes Abendkleid. "Das ist doch ein Mann, oder?", mutmaßt Dieter Bohlen sofort. Doch Tiago singt mit ungewöhnlich hoher Stimme "All By Myself" von Celine Dion – und dreht sich nach wenigen Sekunden um. Jetzt steht er mit der anderen Seite seitlich zum Publikum. Seine rechte Hälfte ist männlich geblieben, er trägt einen Anzug und singt sonor weiter. So geht es das ganze Duett weiter: Tiago singt das ganze Lied zweitstimmig – alleine.

"Das hat mir gut gefallen, irgendwie cool", lacht Bruce Darnell. Auch Nazan Eckes hat der Auftritt gut gefallen: "Du machst das professionell, oder?" Als Tiago verneint und zugibt, Sportstudent zu sein, ist die Jury sprachlos. "Ich hätte gedacht, du trittst damit in Nachtclubs auf", gesteht Dieter Bohlen.

Umso glücklicher sind alle, Tiago beim Supertalent erleben zu dürfen und belohnen ihn mit drei "Ja"-Stimmen.

Alles zu Das Supertalent

Gewinnt Karten für das Supertalent-Finale

Wie? Das zeigen wir hier!

Gewinnt Karten für das Supertalent-Finale