RTL News>Fitness>

Darum ist Seilspringen so gut für Ihren Körper

Darum ist Seilspringen so gut für Ihren Körper

Wenn es die Gelenke mitmachen, ist Seilspringen eine Möglichkeit zu Hause seine Ausdauer zu trainieren. Foto: Christin Klose
Seilspringen ist ein Sport, den Sie auch gemütlich zu Hause machen können.
DPA

Sie wollen Sport machen, aber ohne viel Zeitaufwand? Dann sollten Sie am besten mal zu einem Springseil greifen. Sie werden staunen, was ein einziges Sportgerät in kürzester Zeit alles kann.

Hinter dem Seilspringen versteckt sich ein Ganzkörper-Workout. Denn Sie trainieren nicht nur Ihre Koordination und Ausdauer, sondern Sie formen Ihren kompletten Körper. Die effektivsten Übungen zeigen wir Ihnen hier.

Im Laufschritt

Bei dieser Übung wird vor allem Ihre Koordination trainiert. Ändern Sie bei jedem Sprung Ihren Absprungfuß und schlagen Sie das Seil so schnell wie es nur geht. Denn dann ist auch die Anzahl Ihrer Sprünge umso höher.

Auf einem Bein

Wenn Sie Ihr Gleichgewicht trainieren wollen, sollten Sie sich diese Übung merken. Zuerst springen Sie etwa zwei Minuten auf dem rechten Bein, das linke Knie wird dabei leicht angewinkelt. Danach wechseln Sie auf das linke Bein und das rechte Knie wird angewinkelt.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Mit gekreuzten Armen

Für ein Schultertraining eignet sich diese Übung besonders gut. Kreuzen Sie Ihre Arme dann, wenn sich das Seil kurz vor Ihren Füßen befindet. Ist das Seil über Ihrem Kopf, entkreuzen Sie Ihre Arme wieder.

Drei Akrobaten zeigen, wie Seilspringen wirklich geht  Das Supertalent 2015: Castingshow 2
05:39 min
Das Supertalent 2015: Castingshow 2
Drei Akrobaten zeigen, wie Seilspringen wirklich geht

30 weitere Videos

Mit zwei Umdrehungen

Mit dieser Übung trainieren Sie ganz intensiv Ihre Sprungkraft. Wenn Sie hüpfen, schlagen Sie das Seil gleich zweimal unter Ihren Füßen durch. Sie sollten darauf achten, dass die Sprünge hier höher sein müssen, etwa sechs Zentimeter. Außerdem müssen Sie das Seil schneller um die eigene Achse schwingen.

Sie sehen, wie schnell und einfach Sie Ihre Fitness und Ihren Körper trainieren können. Sie müssen dafür weder viel Geld noch Zeit investieren.

Also ready, steady, jump!