Hat sie ihre elterliche Aufsichtspflicht vernachlässigt?

Daniela Büchner: Unbekannter wollte sie bei der Polizei anschwärzen

29. Oktober 2020 - 8:17 Uhr

Daniela musste zur Polizei

Immer dieser Ärger mit den überengagierten Followern bei Instagram: Ex-Dschungelcamperin Danni Büchner (42) versucht seit dem Tod ihres Mannes Jens Büchner im November 2018 immer für ihre fünf Kinder stark zu sein und alles richtig zu machen. Gerade war sie mit ihren zwei jüngsten, den vierjährigen Zwillingen, Jenna Soraya und Diego Armani, in Deutschland – prompt meldet sich die Polizei aus Mallorca bei ihr. Wie es dazu kam, erfahren Sie im Video.

Daniela wird ständig kritisiert

Egal, was Daniela macht – irgendwer auf Instagram haut immer einen dummen Kommentar raus. Sei es zu einem Foto von sich oder einem Schnappschuss von ihrem Einkauf für die Großfamilie. Aber: Daniela lässt sich nichts gefallen. Auch im aktuellen Fall mit der Polizei stellt sich raus, dass Daniela nichts ausgefressen hat!

„Goodbye Deutschland“ und „Das Schicksal der Danni Büchner“ auf TVNOW

Die TVNOW-Doku "Fallen und Aufstehen – Das Schicksal der Danni Büchner" blickt auf das bewegte Leben von Danni Büchner zurück. Außerdem auf TVNOW: Folgen von "Goodbye Deutschland" mit Danni Büchner.