Bei „Menschen, Bilder, Emotionen“

Überraschung für Günther Jauch: Plötzlich steht Kumpel Thomas Gottschalk live im Studio

07. Dezember 2021 - 10:58 Uhr

Günther Jauch traut seinen Augen kaum

Da will Günther Jauch (65) ein letztes Mal ganz entspannt durch "Menschen, Bilder, Emotionen" führen und dann DAS: Auf einmal klingelt mitten in der Live-Sendung das Telefon – und Thomas Gottschalk (71) ist dran. Eigentlich schon Überraschung genug, doch dabei soll es nicht bleiben. Als Jauchs Kumpel plötzlich live und in feinstem Zwirn vor ihm steht, traut er seinen Augen kaum, wie das Video beweist.

Die beiden Show-Giganten verbindet eine tiefe Freundschaft

Dass Jauch und Gottschalk nicht nur zwei echte Show-Giganten sind, sondern die beiden auch eine tiefe Freundschaft verbindet, ist spätestens seit der RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" (hier auf RTL+ streamen) klar. Kein Wunder also, dass "Wetten, dass..?"-Legende Thomas Gottschalk seinem Kumpel bei seinem letzten TV-Rückblick einen kleinen Besuch abstattet. Passend zum 25-jährigen Jubiläum von "Menschen, Bilder, Emotionen" verabschiedet sich Günther Jauch nämlich als Gastgeber der Show.

Aber keine Panik: Bei "Wer wird Millionär?" müssen wir nicht auf den 65-Jährigen verzichten.

Im Video: Günther Jauchs Highlights beim Jahresrückblick

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„2021! Menschen, Bilder, Emotionen“ im TV und auf RTL+

Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung von "2021! Menschen, Bilder, Emotionen" steht der spektakuläre TV-Rückblick auch auf RTL+ zum Streamen bereit. (ngu)