Schauspieler Heino Ferch wird mit 57 zum vierten Mal Vater. Er und Ehefrau Marie-Jeanette (44) freuen sich auf ihr drittes gemeinsames Kind. Ihr "absolutes Wunschkind" ist ein echtes Lockdown-Baby. Und damit ist Heino nicht der einzige Promi, der die Corona-Isolation auch für schöne Dinge genutzt hat. Wie zum Beispiel für die Familienplanung. "Da haben wir die Zeit effektiv genutzt. Kind machen!", fasste Oliver Pocher (43) bereits treffend zusammen, wie es zu Amiras (28) zweiter Schwangerschaft gekommen ist. Wir stellen im Video die prominenten Eltern von bereits geborenen und noch ungeborenen Corona-Babys vor. Und die hoch schwangere Sarah Knappik (34) erklärt, warum sich unter ihre Vorfreude aufs Kind jetzt auch Sorgen wegen Corona mischen.