RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Nina Bott
  • Name:
    Nina Bott
  • Beruf:
    Schauspielerin & Moderatorin
  • Geboren am:
    01. Januar 1978
  • Geburtsort:
    Hamburg
  • Größe:
    177 cm
  • Sternzeichen:
    Steinbock
  • picture alliance / Geisler-Fotopress
Nina Bott ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und Sängerin und wurde durch die Fernsehserie 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' bekannt.

Nina Bott wurde am 01. Januar 1978 in Hamburg geboren. Ihr Abitur machte sie im Juli 1997 am Corvey-Gymnasium. Schon zuvor, in den Jahren 1995 bis 1997, hatte sie einige Theaterrollen übernommen. Mit der Rolle der Cora Hintze in der RTL-Serie 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' startete Nina Bott 1997 mit ihrer Schauspielkarriere durch. Acht Jahre war sie Teil der Erfolgsserie, bevor sie 2005 ausstieg.

Im Februar 2002 sowie 2012 und 2017 war Nina Bott auf der Titelseite des 'Playboy'-Magazins zu sehen. Im Jahr 2003 wurde Nina Bott das erste Mal Mutter und veröffentlichte - inspiriert von der Schwangerschaft mit ihrem Sohn - das Buch 'Generation Mami'. Nach einer Erziehungspause folgten weitere Filme und Fernsehserien. In der RTL-Serie 'Alles was zählt' spielte Nina Bott von 2008 bis 2010 die Rolle der Celine Laffort. Bei 'Let's Dance' belegte Nina Bott 2010 gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Roberto Albanese den dritten Platz.

2012 hatte Nina Bott einen Gastauftritt in der RTL-Serie 'Alarm für Cobra 11'. Bei 'Kreuzfahrt ins Glück' war sie im Jahr 2014 in der Episode 'Hochzeitsreise nach Barcelona' zu sehen. Von Oktober 2016 bis Dezember 2019 war Nina Bott als Moderatorin der VOX-Show 'Prominent!' zu sehen.

Mit ihrem Lebenspartner und ihren drei Kindern lebt Nina Bott in Hamburg. Weitere Informationen und alle Neuigkeiten zu Nina Bott finden Sie stets hier bei RTL.de.