Investition für die Zukunft

Clea-Lacy Juhn kauft eine eigene Wohnung - und zieht nicht alleine ein

22. Oktober 2019 - 19:18 Uhr

Clea-Lacy Juhn zieht in ihre eigenen vier Wände

Clea-Lacy Juhn (28) hat 2017 in Ex-Bachelor Sebastian Pannek nicht ihren Partner fürs Leben gefunden. Was sie im Laufe der Jahre aber gelernt hat: Sie ist eine selbstbewusste und starke Frau – egal ob mit Mann an ihrer Seite oder ohne. Und genau deshalb gestaltet sie proaktiv ihre Zukunft. Die 28-Jährige hat sich ihre eigene Wohnung gekauft. Und in die zieht sie nicht alleine ein…

"Ich werde das alleine schaffen"

Bei der Ex-"Bachelor"-Kandidatin läuft's, könnte man sagen! "Ich habe mir länger Gedanken gemacht. Was möchte ich für meine Zukunft? Ich habe mir gedacht, ich werde mir Eigentum kaufen und werde das alleine schaffen. Das habe ich jetzt gemacht", verrät Clea-Lacy im Interview mit RTL.

Doch bis zum Einzug am 1. Dezember gibt es noch Einiges zu tun: Es fehlen noch diverse Möbel und nicht alles aus ihrer alten Wohnung wird mitgenommen. Da stehen bei der Influencerin nun wohl erstmal ein paar Ausflüge ins Möbelhaus auf der Agenda. "Alles muss jetzt organisiert werden. Der Umzug parallel mit dem, was ich sonst noch zu tun habe. Ich reise sehr viel und bin viel unterwegs."

So ganz alleine wird sie in ihre eigenen vier Wände aber nicht einziehen. Mit wem sie in den neuen vier Wänden zusammenwohnt und wie ihr Plan ist, wenn sie dann doch Mr. Right kennenlernt, der möglicherweise ganz wo anders wohnt, verrät sie im Video.