Lebt sie jetzt abstinent?

Claudia Obert trank keinen Tropfen Alkohol - und plötzlich purzelten bei ihr die Pfunde!

Claudia Obert gönnt sich gerne mal ein Schlückchen Schampus.
Claudia Obert gönnt sich gerne mal ein Schlückchen Schampus.
© imago images/Future Image, Matthias Wehnert via www.imago-images.de, www.imago-images.de

13. Juli 2021 - 22:39 Uhr

Diät-Erfolg dank Alkoholverzicht

Hier ein Gläschen, da ein Gläschen – in der Regel sagt Claudia Obert (59) zu einem guten Tröpfchen niemals nein. Tja, die Luxus-Lady kommt aber tatsächlich auch sehr gut ohne ihren Schampus klar. Fast zwei Wochen verzichtete sie jetzt auf Alkohol und das brachte einen ganz netten Nebeneffekt mit sich: Bei der Boutique-Besitzerin purzelten nur so die Pfunde!

In der Quarantäne saß sie auf dem Trockenen

Claudia gehört zum diesjährigen Cast von "Kampf der Realitystars" und da die Dreharbeiten in Thailand stattgefunden haben, musste auch sie zunächst in Quarantäne. Und was soll man sagen? Diese verbrachte die 59-Jährige komplett nüchtern. "Das bekommt mir richtig gut, wenn ich mal zwei Wochen nichts trinke. Wir durften keinen Schluck trinken, noch nicht mal ein alkoholfreies Bier. Ich habe in Thailand vier Kilo abgenommen", erzählte sie im Interview mit Promiflash.

Claudia Obert, Andrej Mangold, Jenefer Riili und Co.: So verbrachten die Kandidaten die Quarantäne

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Kampf der Realitystars“ geht in eine neue Runde

Schampus-Feinschmeckerin Claudia ist nur eine von insgesamt 25 Teilnehmern, die in diesem Jahr das Show-Abenteuer wagen werden. Insgesamt zehn Folgen wird es von "Kampf der Realitystars" geben – die erste wird am 14. Juli um 20:15 Uhr bei RTLZWEI ausgestrahlt. Wer sich bis dahin nicht mehr gedulden mag, kommt auch schon auf TVNOW auf seine Kosten, denn da ist die Auftakt-Episode bereits zum Streamen verfügbar. Eigentlich ein Grund, die Korken knallen zu lassen, oder liebe Claudia? (dga)