Neue Regelungen innerhalb der Corona-Pandemie

"Promis unter Palmen"-Star Claudia Obert: Schampus bei der Boutique-Öffnung

27. April 2020 - 12:45 Uhr

Trotz Wiedereröffnung: Claudia Obert sorgt sich

Nach einer Corona-Zwangspause dürfen seit Montag wieder Läden unter 800 Quadratmeter öffnen – dazu zählt auch die Boutique von Claudia Obert (58) in Hamburg. Wir waren bei der Wiedereröffnung dabei, genauso wie Jenny Elvers (47). Warum die Schauspielerin dabei allerdings ein mulmiges Gefühl hat und was Claudias Philosophie mit Alkohol zu tun hat, verraten wir im Video.

"Promis unter Palmen"-Star Claudia Obert: „Alt werden darf ich nicht“

Sobald ein neuer Kunde den Laden betritt, ist Claudia Obert schon mit einem Glas Champagner zur Stelle – wie sollte es anders sein. Obwohl die Boutique ihre Türen wieder öffnet, ist der Reality-Star ein wenig besorgt: "Es wird 'ne Nummer, die nicht so leicht ist. Ich hatte so gut gespart für meine Altersvorsorge – und das schmilzt jetzt wie Butter in der Sonne. Also alt werden darf ich nicht."

Zu lange möchte Claudia allerdings nicht über eine mögliche Pleite ihres Ladens nachdenken. Darum überspielt sie ihre Sorgen schnell mit einem gewohnt kecken Spruch: "Wenn keiner mehr zum Kaufen kommt, machen wir ein Museum auf!" Da werden sicherlich außergewöhnliche Pfundstücke zu entdecken sein, so wie wir die Unternehmerin kennen.