Kraft tanken

Cathy Hummels grinst im Urlaub: "Lebensfreude. Hatte ich lange nicht"

Wie geht es Cathy Hummels wirklich?
Wie geht es Cathy Hummels wirklich?
© imago images/APress, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

24. August 2021 - 11:30 Uhr

Turbulente Zeit für Cathy Hummels

Cathy Hummels (33) hat eine turbulente Zeit hinter sich. "Cathy und Mats Hummels: Trennung nach 14 Jahren Liebe" oder "Mats Hummels frisch verliebt?" – bei all diesen Schlagzeilen, die Cathy aktuell über sich liest, hüllt sie sich in Schweigen. Nun teilt sie bei Instagram mit, wie es wirklich in ihrem Seelenleben aussieht.

Sie habe ihre Lebensfreude wiedergefunden

Cathy Hummels postet bei Instagram zwei Bilder von sich. Sie sitzt im Bikini auf einem Boot, es wirkt wie ein Urlaubsschnappschuss. Auf dem einen schaut die Moderatorin sehr ernst und angespannt. Auf dem anderen gelöst und erleichtert. Dazu schreibt sie nachdenkliche Zeilen: "Mein Lieblingswort ist: Lebensfreude. Hatte ich lange nicht, aber da ist die wieder und sie geht auch nicht mehr weg, weil ich weiß, was ich für meinen Seelenfrieden brauche."

Auszeit in Kroatien mit Sohn Ludwig

Spielt sie damit auf die vergangenen Wochen an, in denen eine mögliche Trennung zwischen ihr und Fußballer Mats Hummels (32), lauter wurde? Insider hatten gegenüber RTL vor kurzem berichtet, dass die Trennung des Paares, das sich 2015 das Jawort gegeben hatte, durch sei. Weder Cathy noch Mats haben dazu jedoch Stellung bezogen. Gemeldet hat sich allerdings die angebliche neue Freundin des Kickers. Lisa Marie S. hatte in einem Statement klargestellt, "Diskretion und Privatsphäre" zu bevorzugen, dementierte die Liebes-Gerüchte allerdings nicht klar.

Halt findet Cathy Hummels in der stürmischen Zeit im Urlaub mit Söhnchen Ludwig (3). Zuletzt haben sie ein paar Tage in Kroatien verbracht – vielleicht auch, um der harten Realität für einen kurzen Moment zu entfliehen? (rla)

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Im Video: Kommt es zwischen Mats und Cathy jetzt zum Rosenkrieg?