Verein reagiert sofort

Schalke-Fan während Trainingslager plötzlich verstorben

FC Schalke 04
Schalke 04.
deutsche presse agentur

Schock-Nachricht beim FC Schalke 04. Der Bundesliga-Aufsteiger trauert um einen Fan, der im Trainingslager des Bundesliga-Rückkehrers in Mittersill gestorben ist. Die Gründe für den plötzlichen Tod des Anhängers seien bislang noch ungeklärt, wie der Verein in einer Mitteilung auf Twitter bekanntgab.

Schweigeminute für verstorbenen Fan

„Der FC Schalke 04 ist in Gedanken bei seiner Familie und seinen Freunden. Unser tiefes Mitgefühl gilt ihnen“, heißt es weiter im Statement.

Mannschaft und anwesende Fans legten für den verstorbenen Anhänger am Donnerstag eine Schweigeminute ein. (dpa/lde)