Brandgefahr!

Akku-Handstaubsauger bei Lidl zurückgerufen

Dieser bei Lidl verkaufte Staubsauger ist wegen Brandgefahr zurückgerufen worden.
© Lidl Deutschland / Hoyer Handel GmbH

25. September 2020 - 9:09 Uhr

Silvercrest-Staubsauger bei Lidl zurückgerufen

Die Hoyer Handel GmbH hat vorsorglich ihren "Handstaubsauger SHAZ 22.2 D5" der Marke "Silvercrest" zurückgerufen. Der Staubsauger wird seit Mitte September beim Discounter Lidl verkauft. Bei einzelnen der zurückgerufenen Geräten kann es beim Laden sowie bei der Verwendung zum Brand kommen.

Dieser Handstaubsauger ist betroffen

Konkret geht es um den "Handstaubsauger SHAZ 22.2 D5" der Marke "Silvercrest" mit der Artikelnummer 339791_1910. Der betroffene Artikel wurde seit dem 17. September 2020 bei Lidl Deutschland verkauft. Andere Produkte der Marke "Silvercrest" sind nicht betroffen.

Kunden werden gebeten, den Staubsauger sowie den dazugehörigen Akku nicht weiter zu verwenden. Der Artikel kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet - auch ohne Vorlage des Kassenbons.