Da sind die Hofdamen überrascht

"Surprise" in Kanada: Cowboy-Bauer Hans hat mächtig abgespeckt

03. Mai 2022 - 8:47 Uhr

"Boah krass – kaum wiederzuerkennen. Hans hat sich mindestens halbiert und sieht 20 Jahre jünger aus!" In Kanada trauen die beiden Hofdamen ihren Augen kaum. "Bauer sucht Frau International"-Kandidat Hans hat sich nämlich seit seinem Bewerbungsaufruf ziemlich krass verändert. Am Flughafen werden Nina (54) und Danielle (52) von einem sichtlich erschlankten Landwirt empfangen. Wie das erste Treffen der beiden Hofdamen mit dem "neuen Hans" verläuft, zeigen wir im Video.

Bei Bauer Hans sind ordentlich Kilos gepurzelt

"Bauer sucht Frau International"-Kandidat Hans hat sich krass verändert
Da hat sich einiges getan: "Bauer sucht Frau International"-Kandidat Hans bei seiner Bewerbung und beim Lesen seiner Liebespost.
© RTL

Cowboy-Bauer Hans hat in den letzten Monaten viel an sich gearbeitet. Der 63-jährige Selbstversorger achtet auf seine Gesundheit und hat optisch nicht mehr viel mit dem Mann zu tun, für den seine beiden Auserwählten sich mal beworben hatten. Entsprechend überrascht sind Nina und Danielle als sie Bauer Hans am Flughafen in Ottawa erblicken.

"Sexy" - Der Cowboy-Bauer macht mächtig Eindruck bei seinen Auserwählten

"Surprise, Surprise" – Der schlanke Hans empfängt seine Damen mit Rose und in Cowboymontur. Und sein neuer Look kommt bei den Damen gut an: "Cowboys finde ich auf jeden Fall sexy. Er hat mich an Henry Fonda erinnert…ein bisschen Hollywood in Kanada", freut sich Blondine Nina.

Auch Konkurrentin Danielle ist sichtlich angetan: "Das gefällt mir. Er sieht super aus." Und was hält der "neue Hans" vom ersten persönlichen Kennenlernen mit seinen potentiellen Herzdamen? Das verrät er oben im Video.
Nicht nur in Kanada warten Überraschungen auf die Hofdamen. Während die Hofwoche bei Hans richtig gut startet, gibt es in Peru bei Kaffeebauer Félix ein böses Erwachen. Die dritte Folge von "Bauer sucht Frau International" sehen Sie online auf RTL+.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

"Bauer sucht Frau International" im TV und auf RTL+

Ob Frankreich, Kanada, Peru oder Südafrika – was sich in Staffel 4 auf den Höfen der fünf "Bauer sucht Frau International"-Kandidaten so abspielt, zeigen wir ab sofort immer montags und dienstags ab 20:15 Uhr bei RTL im TV – und natürlich online auf RTL+. (kpl)