„Bauer sucht Frau International“-Kandidat

Viehzüchter Gerhard aus Südafrika sucht die große Liebe

19. April 2020 - 8:40 Uhr

Der 60-jährige Gerhard liebt die Musik

In Südafrika züchtet Gerhard nicht nur einheimische Tiere. Der 60-Jährige hat sich auch der Musik verschrieben. Bei seiner Arbeit achtet Gerhard auf Nachhaltigkeit. Bei "Bauer sucht Frau International" sucht der Viehzüchter eine Frau, die seine vielseitigen Interessen teilt. Im Video stellt er sich und sein Leben in Südafrika näher vor.

Bauer Gerhard ist nachhaltig unterwegs

Gerhard (60) aus Südafrika
„Bauer sucht Frau International“-Kandidat Gerhard aus Südafrika.
© Südafrika, TVNOW
  • Region: Freistaat, Südafrika
  • Betrieb: Viehzucht & Musiktagungsstätte
  • Hobbys: Aktiver Musiker (Fagott), Schwimmen, Oldtimer, Holzarbeit

Auf seiner idyllisch gelegenen, 130 Hektar großen afrikanischen Farm hält Gerhard nicht nur eine Viehzucht aus einheimischen Schaf-, Ziegen- und Rinderrassen, sondern hat zudem eine beeindruckende Musiktagungsstätte aufgebaut. Dabei achtet er besonders auf Nachhaltigkeit und vermeidet einschneidende Veränderungen in der Landschaft. Doch auch wenn die Farm und seine Musik ihn gut beschäftigen, sucht Gerhard nach einer Frau, die das Leben mit ihm teilen möchte.

Wer Gerhard gerne kennenlernen möchte, meldet sich per Mail an bauersuchtfrauinternational@rtl.de

„Bauer sucht Frau“ bei TVNOW streamen

Wenn Sie alle neuen Kandidaten noch besser kennenlernen möchten: ​Bei TVNOW stehen die beiden Vorstellungsfolgen von "Bauer sucht Frau International" online auf Abruf bereit.