RTL News>Die Bachelorette>

Bachelorette 2019: Yannic Dammaschk widerlegt seine Penis-These

So groß ist sein bestes Stück

Yannic Dammaschk widerlegt seine Penis-These

Ex-Bachelorette-Kandidat Yannic Dammaschk weiß, wie es in der Liebe läuft.
Ex-Bachelorette-Kandidat Yannic Dammaschk weiß, wie es in der Liebe läuft.
RTL

Aussage vs. Foto: Wer lügt denn hier?

Yannic Dammaschk war lediglich bis zur zweiten Woche bei „Die Bachelorette“ zu sehen – trotzdem ist er den Zuschauern durch seine lustigen, aber auch teils frechen Sprüche in Erinnerung geblieben. Unter anderem offenbarte er gleich in der ersten Show, dass sein bestes Stück nicht sehr groß sei. Das widerlegt er nun mit einem sehr schlüpfrigen Foto.

Bachelorette-Yannic: „Kleiner Schw*** ist bei Bodybuildern natürlich immer so“

Bereits in seinem Vorstellungs-Video stellte Yannic Dammaschk eines klar: „Kleiner Schw*** ist bei Bodybuildern natürlich immer so. Kann man nix machen.“ Gut, von da an wussten dann auch alle, dass der Aachener nicht viel in der Hose hat. Jetzt überzeugt er seine Follower allerdings vom Gegenteil! Auf Instagram teilt der Student für Luft- und Raumfahrttechnik ein Foto von sich aus dem Fitnessstudio, auf dem eine erstaunlich große Beule in seiner Hose zu sehen ist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Lustige User-Kommentare

Seine Fans sind sichtlich irritiert! „Hast du nicht gesagt, dass du einen Kleinen hast?“, fragt eine Userin verdutzt. Eine andere witzelt: „Hast du deine Hanteln in der Buxe versteckt?“ Wie viel Yannic wirklich in der Hose hat, wissen wohl nur er selbst und seine 2,5 Freundinnen…

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Die „Bachelorette“-Folgen online bei TVNOW gucken