Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Flirt auf Instagram

So haben sich Niko und Michèle vor „Der Bachelor“ kennengelernt

27. Januar 2021 - 15:15 Uhr

Niko Griesert und Michèle de Roos sprechen über ihre Vorgeschichte

Niko Griesert und Michèle de Roos haben sich bei ihrem Kennenlernen in der ersten Nacht der Rosen nicht zum allerersten Mal gesehen. Der Bachelor und die Kandidatin kannten sich schon – und zwar von Instagram. Ein Vorteil oder ein Nachteil? Das gilt es, noch herauszufinden. Doch wie lief das "Kennenlernen" zwischen Niko und Michèle lange vor "Der Bachelor" eigentlich ab? In der zweiten Folge sprechen die beiden nochmal in aller Ruhe über ihre Vorgeschichte. Wir zeigen das Gespräch schon jetzt im Video!

Jetzt schon die nächste Folge auf TVNOW schauen

Sie fanden sich schon vorher attraktiv

In der zweiten Bachelor-Woche dürfen Niko und Michèle ein paar gemeinsame Stunden im Spa verbringen. Sie nutzen die Zeit auch, um nochmal über ihre gemeinsame Vorgeschichte zu sprechen. In der ersten Nacht der Rosen konnten sie das Thema nämlich nur kurz anreißen.

Niko fackelt nicht lange herum und macht der Bachelor-Kandidatin klar: "Ich finde dich super attraktiv." Doch das dürfte für die 27-Jährige keine große Überraschung sein, wie der Bachelor andeutet: "Das wusstest du ja schon, denn wir sind die einzigen, die sich vorher 'kannten'." Offenbar hat er Michèle vor langer Zeit auf Instagram angeschrieben. "Und das hätte ich ja nicht gemacht, wenn ich dich nicht mega gut finde." Oben im Video verraten sie, wie es dann zwischen ihnen weiterging.

Der exklusive Bachelor-Podcast auf AUDIO NOW

Einen besonderen Blick hinter die Kulissen liefert der exklusive AUDIO NOW-Podcast zum Bachelor, in dem jeden Mittwoch Steffi Brungs und Inken Wriedt gemeinsam über die Show sprechen.

Auch interessant