Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 3. Mai 2021 in drei Teilen

Landet Christoph im Rollstuhl?

03. Mai 2021 - 8:59 Uhr

Ein hartes Los (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Es war ein Schock für Christoph zu erfahren, dass er einen Tumor an der Wirbelsäule hat. Der Tumor ist zwar gutartig, aber dennoch droht ihm ein Leben im Rollstuhl. Das ist für den Geschäftsmann und Familienvater nur schwer zu verkraften. Kann er dieses Schicksal noch abwenden oder gibt er kampflos auf?

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Cheyenne Pahde (spielt Marie Schmidt). Teil 2 und 3 gibt es hier:

Plaudert Greta den Sex mit Deniz aus? (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Greta und Deniz hatten vereinbart, über ihren One-Night-Stand den Mantel des Schweigens zu breiten. Niemand soll wissen, dass sie miteinander im Bett waren, bevor Greta in Deniz' Eislauf-Team kam. Als Greta sich aber von Deniz ungerecht behandelt fühlt und sauer auf ihn wird, kippt ihre Bereitschaft, das Versprechen zu halten.

Gerechte Strafe für die Bitch (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Kita-Zicke Leonie kann ihre Sticheleien gegen Kim nicht lassen. Immer wieder lässt sie Kim spüren, dass sie eine unfähige Mutter ist. Und Kims neue Stellung als Geschäftsführerin des "Prunkwerk" macht sie auch sofort nieder. Damit bringt sie allerdings das Fass zum Überlaufen.

Das geschieht am Freitag, dem 30.04.21 bei AWZ

Vorschau auf die AWZ-Folge 3677 vom 30.04.21: Der Tumor an Christophs Wirbelsäule ist zwar gutartig, aber er könnte trotzdem zu einer Querschnittslähmung führen. Als Christoph das erfährt, will er sofort operiert werden, aber der Arzt klärt ihn über die Probleme dabei auf.

„Alles was zählt" auf TVNOW

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tagen vorab auf TVNOW zu sehen.

Auch interessant