RTL News>Alles Was Zaehlt>

AWZ-Star Alexandra Fonsatti postet krassen Bildvergleich: 8 Kilo mehr und rundum zufrieden!

"Ein Segen in jeglicher Hinsicht!"

Acht Kilo mehr und rundum zufrieden! „Alles was zählt“-Star Alexandra Fonsatti postet krassen Bildervergleich

AWZ-Schauspielerin Alexandra Fonsatti ist stolz auf sich: Mit acht Kilogramm mehr auf den Rippen fühlt sie sich gerade pudelwohl in ihrer Haut
AWZ-Schauspielerin Alexandra Fonsatti ist stolz auf sich: Mit acht Kilogramm mehr auf den Rippen fühlt sie sich gerade pudelwohl in ihrer Haut
Instagram/Alexandra Fonsatti

Mehr ist eben manchmal doch mehr! Im Falle von „Alles was zählt“ -Schauspielerin Alexandra Fonsatti (Chiara Nadolny) , die sich zuletzt einige Sorgen um ihre Gesundheit machte, bedeuten acht Kilogramm mehr auf der Waage nämlich auch deutlich mehr Wohlbefinden. Die 29-Jährige arbeitet hart an sich, wie sie jetzt gesteht: “Psychisch und physisch. Jeden Tag.“ Anders als vermutlich bei den meisten Frauen, geht es bei ihr aber nicht ums Abnehmen, sondern darum, Gewicht zuzulegen, um sich so richtig wohl in ihrem Körper zu fühlen. Wie gut Alexandra das gelingt und wie stolz sie das ganz nebenbei auch macht, das beweist sie ihren Fans nun mit einem sexy Bikini-Foto.

AWZ-Star Alexandra Fonsatti: "'Schlank sein' ist nicht gleich 'Schlank sein'!"

Zu ihrem Bild postet die beliebte Schauspielerin sehr offene Worte auf ihrem Instagram-Profil, die zum Nachdenken einladen. "'Schlank sein' ist nicht gleich 'Schlank sein'!", erinnert sie ihre User und ergänzt noch: „Vergesst niemals, dass jeder sein Päckchen zu tragen hat/hatte.“ Alexandra Fonsatti hat sich entschieden. Sie hatte sich beim Versuch, anderen hinterher zu eifern, ein Stück weit selbst verloren und ist nun auf dem besten Weg, sich wiederzufinden. Das wird auch aus einem weiteren Post deutlich. Darin stellt sie eindrucksvoll zwei Bilder von sich gegenüber. Eins aus dem Jahr 2018 und eines von 2022.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

"Wer das Spiel spielt, 'sich mit anderen zu vergleichen', wird immer verlieren…"

Erst in diesem direkten Vergleich scheint sich das ganze Ausmaß zu zeigen. Wo früher sprichwörtlich nur Haut und Knochen zu sehen waren, wirkt Alexandras Körper heute sportlich definiert, muskulös, gesund. Alexandra Fonsatti hat aus ihren Fehlern gelernt. Heute weiß sie: „Wer das Spiel spielt, ‘sich mit anderen zu vergleichen’, wird immer verlieren… Und zwar sich selbst!“

Das Wichtigste aber ist: Der AWZ-Star fühlt sich momentan pudelwohl in seiner Haut. „2018 hätte ich mir niemals vorstellen können, dass 8 kg mehr auf den Rippen/Hüften ein Segen für mein Wohlbefinden sein könnten, in jeglicher Hinsicht!“ Ein Segen auch, dass du das mit uns teilst, liebe Alexandra.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Video-Highlights zu AWZ gibt es hier:

Playlist: 30 Videos

AWZ auf RTL+ anschauen

Ganze Folgen von „Alles was zählt“ mit Alexandra Fonsatti gibt es bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf RTL+ zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit. (gdu)