Er braucht 1,5 Millionen

Justus geht einen riskanten Deal ein

30. August 2021 - 8:32 Uhr

AWZ-Folge 3761 vom 30.08.21

Um Richard zu beweisen, dass er dem Zentrum die zwei Millionen nicht gestohlen hat, sondern auf seiner Seite ist, will Justus ihm das Geld in voller Höhe zurückzahlen. Dafür nimmt er einen Kredit bei einem Bekannten seines vermeintlichen Kumpels Bastian auf. Er ahnt nicht, welches Risiko er eingeht, denn Frank Giese ist ein skrupelloser Geschäftsmann, der bei möglichen Rückzahlungsschwierigkeiten nicht zimperlich mit seinen Kreditnehmern umgeht. Und Justus' falscher Freund Bastian arbeitet daran, dass genau diese Situation eintritt. Er begleitet Justus zur Geldübergabe in Gieses Wohnung. Was sich dort abspielt, ist oben im Video zu sehen.

Erol Sander spielt bei AWZ den skrupellosen Frank Giese

„Alles was zählt“ vorab auf TVNOW anschauen

Kann Justus Richard die noch fehlenden 1,5 Millionen zurückzahlen? Das ist jetzt schon in der ganzen AWZ-Folge auf TVNOW zu sehen.