„Matching Night“ bringt sie zum Nachdenken

Sie sind kein „Perfect Match“: Luisa weint bittere Tränen wegen René

05. Juni 2020 - 9:45 Uhr

Luisa ist verknallt in René

Die vierten "Matching Night" hat den Kandidaten die Augen geöffnet. Da es einen "Black Out" gab wissen nun einige Singes mit Sicherheit, dass sie nicht zusammenpassen. So zum Beispiel Madleine (26) und Ferhat (27). Sie sind laut Experten nicht füreinander bestimmt. Das sorgt sofort für die erste große Beziehungskrise. Auch Luisa (23) hat nun Gewissheit. René (28) ist nicht ihr "Perfect Match" - und das lässt sie verzweifeln. Warum sie in Tränen ausbricht, zeigen wir im Video.

„Ich will nirgendwo dazwischen grätschen“

Luisa ist traurig. René ist der einzige Kandidat in der Villa, den sie interessant und sympathisch findet. Doch in der "Matching Night" wird klar, dass er nicht ihr perfekter Partner ist. Obendrein ist er auch noch krank, sodass sie mit ihrem Kummer über die Entscheidung ganz alleine ist. Madleine spendet ihr Trost. Doch Luisa kann die Tränen nicht zurückhalten.

René und sie müssen, um "Are You The One?" zu gewinnen, die Augen nach ihrem "Perfect Match" offen halten. Doch dara will Luisa gar nicht denken. "Ich will nirgendwo dazwischen grätschen", sagt sie.

Wo kann man „Are You The One?“ online sehen?

"Are You The One?" gibt es seit April auf TVNOW zu sehen.