Menschen mit körperlichem Handicap können oft nicht ganz normal und für das gleiche Geld wie die anderen arbeiten. Anders im Amazon-Packzentrum im nördlichen Ruhrgebiet. Wer den Job schafft, arbeitet dort völlig gleichberechtigt mit allen anderen zusammen. Mehr als ein Zehntel der 1700 Beschäftigten sind schwerbehindert. Auch 41 Gehörlose arbeiten in Werne an festen Packstationen. Der Arbeitsplatz wurde für die Menschen angepasst. Sie bekommen zum Beispiel einen persönlichen Feuermelder. Denn die Sirenen können sie nicht hören, wenn sie ertönen. Deswegen bekommen sie ein kleines Kästchen für die Tasche, welches im Notfall vibrieren würde. Kommuniziert wird übers Schreiben oder Gebärdensprache. Corona und die Maskenpflicht machen die Kommunikation zurzeit aber viel schwieriger.