Letzte Szene des AWZ-Stars

Franziska Benz: Auf Michelles Beerdigung schlüpft sie in eine andere Rolle

19. September 2019 - 23:10 Uhr

Franziska Benz spielt bei Michelles Beerdigung mit

AWZ-Fans müssen jetzt nochmal ganz stark sein. Denn in Folge 3275 wird Michelle beerdigt. Ihre engsten Freunde versammeln sich am Grab, um Abschied zu nehmen.

Was viele Zuschauer nicht wissen: Es gibt den Brauch, dass Schauspieler auf der Beerdigung ihrer eigenen Rolle in eine andere Figur schlüpfen. Und somit ist "Alles was zählt"-Star Franziska Benz auf Michelles Beerdigung noch ein allerletztes Mal zu sehen. In welche Rolle sie schlüpft und warum selbst ihre Kollegen sie kaum erkannt haben, gibt's im Video zu sehen.

Franziska Benz folgt einem besonderen Brauch

Franziska kannte den Brauch vorher selbst nicht. Auf der Beerdigung von Michelle aufzutreten bereitete ihr aber große Freude. So konnte sie sich selber von ihrer Rolle verabschieden. Sie erklärt sich den Brauch so: "Das bedeutet, dass es quasi für den Schauspieler weitergeht. Es kommt eine neue Rolle und man hat die Rolle nicht begraben."

Das Making-Of zu Michelles Tod gibt's hier im Video.

"Alles was zählt" bei TVNOW

Neue Folgen von "Alles was zählt" gibt es schon sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen. Außerdem gibt's hier auch alle Folgen zum nachträglichen Abruf.