Feuerwehr im Großeinsatz

Allershausen: Penny-Markt brennt lichterloh - Explosion in LKW?

Großbrand in Penny-Supermarkt
Großbrand in Penny-Supermarkt
© dpa, Mario Obeser, vge wst

24. September 2021 - 12:59 Uhr

Penny-Markt in Flammen

In einem Penny-Supermarkt im oberbayerischen Allershausen (Landkreis Freising) ist am Freitagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei sprach von einem "Vollbrand" des Penny-Marktes. Das Freisinger Landratsamt rief die Bevölkerung auf, wegen der starken Rauchentwicklung Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nach Polizeiangaben war das Feuer gegen 8 Uhr am Morgen ausgebrochen. Hinweise darauf, dass Menschen verletzt wurden, gab es demnach zunächst nicht.

Explosion in Lieferwagen?

Ein Reporter des Merkur berichtet, dass Augenzeugen zunächst Rauch in einem weißen Lieferwagen bemerkt haben wollen. Der Transporter soll unter dem Vordach des Supermarkts gestanden haben. Dann soll es zu einer Explosion gekommen sein, schließlich brannte der gesamte Penny-Markt.(dpa/ rsa)