Pizza, Schokokuchen und Co.

Top oder Flop? 4 Trend-Tassengerichte im Test

06. Januar 2022 - 9:29 Uhr

Mikrowellen-Pizza aus der Tasse: Klappt das?

Einfach ein paar Zutaten reinwerfen, umrühren, in die Mikrowelle stellen und nach ein paar Minuten eine fertige Mahlzeit genießen: Im Netz sind Tassengerichte ein echter Dauerbrenner, bei dem immer neue Variationen herauskommen. Wir wollen wissen: Sind die Rezepte wirklich alltags- und kindertauglich – und vor allem: Schmecken sie am Ende auch gut? Drei Kids und zwei Erwachsene machen sich ans Werk und testen Omelette, Rigatoni, Pizza und Kuchen aus der Tasse. Was davon mit großem Abstand am besten ankommt, sehen Sie im Video!

Tassen-Omelette

Zutaten:

  • Ein Ei
  • 1 ½ Teelöffel Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Teelöffel Frischkäse
  • Etwas Speck oder Schinken kleingeschnitten
  • Etwas Schnittlauch

Zubereitung:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  1. Ei aufschlagen und in die Tasse geben. Nacheinander alle Zutaten hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und kräftig mit einer Gabel verrühren.
  2. Für ca eine Minute und 10 Sekunden bei 1.000 Watt in der Mikrowelle garen.

Tassen-Pizza

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Mehl
  • ¼ Esslöffel Backpulver
  • 8 Esslöffel Milch
  • 2 Esslöffel Speiseöl
  • Tomatensoße
  • Geriebener Pizzakäse
  • Salami, Schinken o. ä. nach Belieben

Zubereitung:

  1. Mehl und Backpulver in die Tasse geben und vermischen. Milch und Speiseöl hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Etwas Tomatensoße auf dem Teig verteilen, anschließend Käse und Belag nach Wahl darübergeben.
  3. Etwa zwei Minuten bei 1.000 Watt in die Mikrowelle geben.

Achtung: Die Pizza geht auf – deshalb die Tasse nicht zu voll machen!

Tassen-Rigatoni

Zutaten:

  • 4 EL Tomatensoße
  • Salz und Pfeffer
  • 20 g geriebenen Mozzarella
  • Ein paar Blätter Basilikum
  • 40 g vorgekochte Rigatoni
  • 10 g geriebenen Parmesan

Zubereitung:

  1. Tomatensoße mit Salz und Pfeffer würzen. Drei Esslöffel davon im Wechsel mit Mozzarella und Basilikum in der Tasse schichten.
  2. Rigatoni aufrecht in die Soße stecken, bis die Tasse voll ist. Den letzten Esslöffel Tomatensoße darübergeben und mit Parmesan bestreuen.
  3. Für ca 20 Minuten in der Mikrowelle oder bei 180 Grad Umluft im Ofen überbacken (Achtung: Dann muss die Tasse für den Backofen geeignet sein).

Tassen-Schokokuchen

Zutaten:

  • Ein Esslöffel Nuss-Nougat-Creme
  • Ein Ei
  • 20 g Mehl

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in die Tasse geben und kräftig verrühren, sodass möglichst keine Klumpen entstehen.
  2. Bei 600 Grad zwei Minuten lang in der Mikrowelle backen.

Lese-Tipp: Genial einfach: 3 Rezepte mit nur 3 Zutaten (rka)