Zusammenziehen und Kinder? Das haben Jessica und David in der Zukunft vor

28. Juli 2017 - 12:09 Uhr

Die Bachelorette will in eine gemeinsame Zukunft starten

Tiefe Blicke, Zärtlichkeiten und jede Menge Küsse: Ja, Bachelorette Jessica und ihr David sind mehr als verliebt. Jetzt ist es raus, die beiden sind ein Paar und dürfen ihre Liebe in die ganze Welt rausschreien. Aber was kommt nach den schönen Stunden zu zweit? Eine erste gemeinsame Wohnung, Hochzeit und Kinder?

David: "Es ist fest in Planung"

Total in love: Bachelorette Jessica ist mit ihrem Auserwählten David überglücklich.
Total in love: Bachelorette Jessica ist mit ihrem Auserwählten David überglücklich.
© RTL

Unter der Sonne Marbellas haben sich Bachelorette Jessica und ihr Auserwählter David kennen und lieben gelernt. Eines steht für die beiden auf jeden Fall fest: Sie wollen keine Minute mehr ohne einander sein. "Zusammenziehen ist auf jeden Fall in Planung", erzählt David.

Die beiden wollen ihre Zukunftsplanung langsam angehen lassen. Trotzdem lächelt Jessicas Rosen-Romeo: "Eine Hochzeit kann ich mir definitiv vorstellen." Also alles möglich bei den beiden Turteltauben. Bleibt nur noch eine Fragen offen: Wie sieht es mit Nachwuchs aus?