5. April 2019 - 15:37 Uhr

Verschiedene Sorten betroffen

Zott muss verschiedene Sorten seines Sahnejoghurts aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zurückrufen. Um welche Produkte es sich handelt, erfahren Sie hier.

Diese Produkte sind vom Rückruf betroffen

Einige Sorten des Sahnejoghurts mit dem Geschmack Erdbeere, Pfirsich Maracuja, Amarena-Kirsch und Himbeere im 150-Gramm-Becher mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.04.2019 ruft das Unternehmen nun zurück.

Dabei geht es ausschließlich um Produkte, die von den Discountern Lidl und Netto vertrieben wurden - mit folgenden Chargen-Codierungen, die auf dem Deckel neben dem Datum aufgedruckt sind.

KQJ KQT KRG KRR KSE KQK KQU KRH KRS KSF KQL KQV KRJ KRT KSG KQM KRA KRK KRU KSH KQN KRB KRL KRV KSJ KQP KRC KRM KSA KSK KQQ KRD KRN KSB KSL KQR KRE KRP KSC KSM KQS KRF KRQ KSD KSN

Alle anderen Sahnejoghurts mit demselben Mindesthaltbarkeitsdatum sind nicht betroffen

Verdacht auf versteckte Allergene

Zott schreibt in seiner Pressemitteilung: "Bei dem betroffenen Produkt besteht der Verdacht, dass nicht gekennzeichnete Einträge von Haselnuss, Pistazie, Mandel, Ei, Weizengluten durch die Vorproduktion in den Sahnejoghurt gelangt sind und dadurch ein mögliches Gesundheitsrisiko für Verbraucher darstellen können, die allergisch auf die genannten Schalenfrüchte, Ei oder Weizengluten sind oder an einer Unverträglichkeit leiden."

Das Unternehmen stellt allerdings klar: "Menschen, die nicht gegen Haselnuss, Pistazie, Mandel, Ei, Weizengluten allergisch sind oder nicht an einer Unverträglichkeit leiden, können das Produkt ohne Bedenken verzehren."

Rückerstattung des Kaufpreises

Wer allergisch oder empfindlich auf die oben genannten Spuren reagiert, sollten dagegen den betroffenen Sahnejoghurt bei der jeweiligen Filiale von Lidl- oder Netto zurückgeben. Dort wird Kunden der Kaufpreis ohne Vorlage eines Kassenbons zurückerstattet.

Alle anderen Zott-Produkte können ohne Bedenken verzehrt werden.

Wieviel Obst ist wirklich in Joghurt?

Verbraucherschützer warnen: Von dem was drauf ist, ist nur ein Minimum auch drin! Worauf sie beim Einkauf achten müssen, erfahren Sie im Video.