Für verwöhnende Bäder

Wintertrend Badeschokolade: So gelingt die Herstellung

Badeschokolade ist für alle Hauttypen geeignet und verwöhnt die Haut.
Badeschokolade ist für alle Hauttypen geeignet und verwöhnt die Haut.
© iStockphoto

17. Februar 2021 - 14:34 Uhr

Wellness für gestresste Gemüter

Sie sehen aus wie herkömmliche Schokoladentafeln, tatsächlich handelt es sich aber um Hautpflege: Badeschokolade ist ein neuer Beauty-Trend. Ein bis zwei Stücken reichen für eine gesamte Wanne aus. Die Badeschokolade kann selbst hergestellt oder gekauft werden. Wir zeigen, wie es geht und welche Produkte empfehlenswert sind.

Was ist Badeschokolade?

Bei Badeschokolade handelt es sich – wie der Name schon sagt – nicht um normale Schokolade, sondern um einen Badezusatz in Form einer Schokoladentafel. Er ist angereichert mit pflegenden Inhaltsstoffen wie Sheabutter, Kakaobutter und wertvollen Ölen. Da man nur ein oder zwei Stückchen pro Badewanne benötigt, reicht eine Tafel für acht Vollbäder aus.

So stellen Sie Badeschokolade selbst her:

Sie benötigen:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

So geht es:

Bestreuen Sie für einen tollen optischen Effekt die Gussform mit den Blüten und schmelzen Sie dann die Kakao- sowie die Mangobutter im Wasserbad. Geben Sie dann die Sheabutter hinzu.

Anschließend geben Sie den Honig in die geschmolzene Butter und rühren die restlichen Zutaten vorsichtig unter. Die Masse sollte eine glatte, geschmeidige Konsistenz annehmen.

Nun gießen Sie die Masse in die Schokoladentafelform und lassen sie im Kühlschrank aushärten – fertig.

Diese Produkte sind empfehlenswert:

Sie möchten Badeschokolade lieber kaufen? Dann schauen Sie sich unsere drei Favoriten an:

Greendoor-Badeschokolade Kleopatra

Diese Badeschokolade ist ideal für die trockene Winterhaut geeignet. Sie enthält Bio-Kakaobutter, sowie Milch und kommt ohne Konservierungsmittel, Mineralöle, PEG's und Tenside aus. Dank der speziellen Rezeptur verteilen Sie die Badeschokoladen-Stücke gleichmäßig im Wasser, sodass keine unerwünschten "Fettaugen" auf der Oberfläche entstehen. Sie erhalten die Badeschokolade bei Amazon für 12,50 Euro.

Badeschokolade von Vivat

Diese Badeschokolade verwöhnt mit süßem Schokoladenduft und lädt zum Entspannen nach einem langen Arbeitstag ein. Genießen Sie Schokolade ohne Reue für 6,95 Euro bei vivat.de.

Badeschokolade von Zartgefühl

Diese Badeschokolade ist für alle Hauttypen geeignet und verwöhnt die Haut mit reinen Pflanzenölen, sowie ätherischen Ölen.

Die naturbasierte Badeschokolade reicht für 15 bis 20 Vollbäder und erspart dank der reichhaltigen Formel das Eincremen nach dem Baden.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.