"Aaaawh, kann es selbst kaum erwarten"

Video-Weltpremiere: Hier Helene Fischers neuen Song „Vamos a Marte“ in voller Länge anschauen

06. August 2021 - 18:58 Uhr

Helene Fischers neuer Song „Vamos a Marte“ feiert Freitag Premiere bei uns

Für alle Fans von Helene Fischer (36) hat das schier endlose Warten auf neue Musik von ihrem Star endlich ein Ende. Am Freitag, den 6. August, feierte "Vamos a Marte", ihr Duett mit Luis Fonsi, Weltpremiere bei RTL! Und zwar auf allen Kanälen! Übertragung verpasst? Wir zeigen das ganze Musikvideo noch einmal im Clip oben.

Helene Fischer hält es einfach nicht mehr aus

Spektakuläre Video-Weltpremiere von "Vamos a Marte" ("Lass uns zum Mars fliegen") am Freitag: Zum ersten Mal überhaupt gab es eine Video-Ausstrahlung auf ALLEN Free-TV-Sendern und Kanälen der Mediengruppe RTL Deutschland: u.a. RTL, RTL.de, VOX, ntv, NITRO, RTLplus, VOXup und SUPER RTL.

Den Anfang machten RTL, VOX, RTLplus und VOXup, wo Helenes neuer Song "Vamos a Marte" um 18:40 Uhr Weltpremiere feierte.

Da war sogar Helene vorab schon ganz aus dem Häuschen. "Okay… ich halte es nicht mehr länger aus!!! Hier ein erster Vorgeschmack auf mein neues Video. Aaaawh, kann es selbst kaum erwarten. Freitag dann in voller Länge!", schrieb sie aufgeregt bei Instagram und postete einen Mini-Ausschnitt aus dem Video zu "Vamos a Marte".

Nicht nur Helene selbst fieberte der Songpremiere entgegen, sondern auch ihre Fans. Im Dezember 2020 hatte sich die Sängerin in eine Auszeit verabschiedet. Vor einigen Tagen hatte Helene dann einen mysteriösen Countdown in den sozialen Medien gestartet, der darauf hinzudeuten schien, dass es endlich neue Musik von ihr gibt.

Und so ist es tatsächlich: Das Duett mit "Despacito"-Star Luis Fonsi ist nur ein erster Vorgeschmack. Helene kündigte auch ein neues Album an. Ihr "persönlichstes", wie sie vorab schon verriet. Da hat sich das Warten ihrer Fans doch absolut gelohnt. (csp)

Auch interessant