Verwirrung in Berlin

Veranstaltungs-Fauxpas: GZSZ-Star Ulrike Frank fährt zu falscher Location

Ulrike Frank findet Veranstaltung nicht Bei RTL-Premiere zu "Haus der Träume"
00:42 min
Bei RTL-Premiere zu "Haus der Träume"
Ulrike Frank findet Veranstaltung nicht

30 weitere Videos

Seit mehr als 20 Jahren steht Schauspielerin Ulrike Frank nun schon für GZSZ in Berlin Babelsberg vor der Kamera und kennt ihre Wahlheimat natürlich längst in und auswendig. Doch auch einem echten Berlin-Kenner kann mal ein Missgeschick passieren. Fast hätte der GZSZ-Star jetzt die Premiere zur neuen RTL-Event-Serie „Haus der Träume“ verpasst. Der Grund: Sie und ihr Mann haben sich verfahren. Wie die beiden die Situation doch noch retten konnten, erfahren Sie im Video.

Ulrike Frank: "Es war gar nichts los, es war alles zu!"

An manchen Tagen ist einfach der Wurm drin – so erging es auch Ulrike Frank und ihrem Mann Marc. Beide wollen zur Kino-Premiere von „Haus der Träume“ fahren, bis der 53-Jährigen ein Denkfehler unterläuft. Da die Serie in der Zeit der 1920-er Jahre spielt, ist sich Ulrike sicher, die Premiere findet im Babylon Kino in Berlin statt, doch das war leider nicht der Fall. „Wir haben dann festgestellt: Da ist gar nichts los, es war alles zu“, so die Schauspielerin.

"Das Haus der Träume" auf RTL+ und im TV anschauen

Alle sechs Folgen der ersten Staffel sind ab dem 18. September 2022 auf RTL+ verfügbar. Die Free-TV-Ausstrahlung von "Das Haus der Träume" ist für Ende 2022 bei RTL geplant.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Video-Highlights zu GZSZ gibt es hier in der Playlist:

Playlist: 30 Videos

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" auf RTL+ und bei RTL anschauen