Die Erfolgsgeschichte der beiden erfolgreichen Schwestern Venus und Serena Williams ist Hollywood-Stoff. Die beiden Tennisspielerinnen eilten von Erfolg zu Erfolg. Der Streifen "King Richard" gibt nun Einblick in ihre Lebensgeschichte und die ihres Vater Richard Williams (gespielt von Will Smith), der sie trainierte und zum Erfolg trieb. Rund um den Film werden Venus und Serena mit einer ihrer dunkelsten Stunden konfrontiert. 2003 starb ihre Schwester Yetunde Price. Wie die beiden damit umgehen, sehen Sie oben im Video.