RTL News>Unter Uns>

Unter uns: Philipp Boos spielt Viviens Vater! Warum seine Rolle ein "trübes Gewässer" ist

Spannender "Unter uns"-Auftakt für den Schauspieler

Philipp Boos spielt Viviens Vater! Warum seine Rolle ein "trübes Gewässer" ist

Philipp Boos stellt sich und seine Rolle vor Dramatischer "Unter uns"-Einstieg
03:21 min
Dramatischer "Unter uns"-Einstieg
Philipp Boos stellt sich und seine Rolle vor

30 weitere Videos

Was ein Auftakt bei „Unter uns“! Schauspieler Philipp Boos steigt am 11. April mit einem Paukenschlag in die RTL-Serie ein. Seine Rolle Guido Schütze ist nicht nur der Entführer von Tobias, sondern gleichzeitig auch Viviens verschollener Vater. Wie das neue „Unter uns“-Gesicht den Charakter seiner Rolle beschreibt und was das Aufeinandertreffen mit seiner Tochter in ihm ändert, erzählt der Schauspieler oben im Video.

Guido Schütze ist "ein Mann der Taten"

Philipp Boos steht schon seit Anfang Februar am Kölner „Unter uns“-Set vor der Kamera. Jetzt kriegen ihn auch endlich die Fans vorm TV zu sehen – und wie! Seine Rolle hat es nämlich in sich, wie der Schauspieler im Backstage-Interview erklärt: „Der Guido Schütze ist ein sehr trübes Gewässer, er ist sehr undurchsichtig und ein Geschäftsmann. Er ist ein bisschen auf der Straße groß geworden und ein Mann der Taten.“ Letzteres hat er wohl an seine Tochter Vivien weiter gegeben. Als sie erfährt, dass ausgerechnet ihr verschollener Vater ihren Ehemann entführt hat, verpasst sie ihm erst mal eine Ohrfeige, wie wir oben im Video zeigen.

Neben dem knallharten Entführer und Geschäftsmann schlummert aber auch noch eine andere Seite in Guido Schütze. „Die Gefühle sind da auch irgendwo vergraben. Er hat ein großes Herz, aber das ist ein bisschen verschütt gegangen. Beziehungsweise hatte er andere Prioritäten“, erklärt Philipp Boos. Der Schauspieler hat für die kommenden Wochen eine ganz bestimmte Bitte an seine Rolle: „Bitte kümmer dich um Vivi, Guido!“

Mehr Video-Highlights zu "Unter uns" gibt es hier:

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

"Unter uns" auf RTL+ anschauen

Im „Unter uns“-Universum nach Herzenslust stöbern? Das kann man jederzeit online auf RTL+ . Neue Folgen gibt es immer schon bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung und auch ältere Episoden stehen dort zum Abruf bereit. (kwa)