Unter uns: Erfährt Ute jetzt die ganze Wahrheit über den Baby-Tausch?

08. November 2017 - 10:11 Uhr

Ute kennt nun die schockierende Wahrheit

Die Bombe ist geplatzt. Till bricht nach Monaten sein Schweigen und sagt Ute, dass Maja nicht ihre Tochter ist. Diese Nachricht zieht Ute den Boden unter den Füßen weg. Wird sie auch erfahren, wie es zur Verwechslung ihres Babys kam?

Ute: "Du hast mich die ganze Zeit angelogen!"

"Maja wurde nach der Geburt vertauscht. Sie ist nicht unser Kind." Tills Worte dringen kaum zu Ute durch. Sie will die schreckliche Wahrheit nicht akzeptieren. "Was soll das, Till? Warum tust du mir das an? Das kann doch alles gar nicht sein, was du da sagst."

Am Ende kann Ute nicht länger die Augen davor verschließen: Das Kind, das sie Monate lang aufgezogen hat, ist nicht ihr eigenes. Jonas gesteht ihr, dass er der wahre Vater von Maja ist. Ute hat eine Stinkwut auf ihn: "Du hast mich die ganze Zeit angelogen, genau wie Till. Warum hast du mir das nicht gesagt?"

Sagt Jonas Ute die Wahrheit über den Baby-Tausch?

Unter uns: Ute erfährt von Jonas die Wahrheit.
Ute fällt aus allen Wolken, als Jonas ihr die Wahrheit über Maja sagt.

Jonas kann nicht auf sich sitzen lassen, dass er der Böse ist. Er will Ute klarmachen, dass vor allem Till die Schuld an dieser Situation trägt. Wird er Ute verraten, dass er es war, der die Babys vertauschen ließ?

Wie Ute mit dieser schrecklichen Situation umgeht, kannst du dir bei TVNOW.de oder in der TV-NOW-App anschauen.