Schwangere aufgepasst!

Umstandsmode: Verdienen diese Trend-Kleider den Hype?

Warum diese Kleider so im Trend sind? Finden wir's heraus!
Warum diese Kleider so im Trend sind? Finden wir's heraus!
© iStockphoto, JULYA SAVCHENKO

06. August 2021 - 15:36 Uhr

Umstandsmode: Diese Trend-Kleider machen Sie zum echten Showstopper

Die Kleider werden enger, die Tage heißer und die Verzweiflung wird größer – als schwangere Frau ist es nicht immer so einfach, die richtigen Kleider zu finden. Doch keine Sorge: Diese drei Trend-Kleider eignen sich für fast jede Schwangere:

Ganz exotisch: Tunika-Kleider aus Leinen

Tunika-Kleider sind besonders im Sommer extrem angesagt. Der Grund: Sie sind locker, leicht und dazu auch noch wunderbar stylish. Für Schwangere ist dieses Trend-Kleid ein echter Liebling: Es ist sehr leicht zu kombinieren und bietet viel Spielraum – für Hochschwangere ist ein Tunika-Kleid also perfekt geeignet.

Styling-Tipp: Vor allem Leinenkleider sind bei hohen Temperaturen absolut angenehm zu tragen. Neben dem luftigen Schnitt liegt der Leinen-Stoff gemütlich am Körper. Eine dezente Kette verleiht Ihrem Look eleganten Charme. Kombiniert mit Espadrilles erinnert Ihr Outfit an eine schöne Sommernacht in Spanien.

Tipp: Wenn Sie über unsere Links shoppen, erhalten Sie mit dem Exklusivcode "9H9X" bei Boden aktuell 10 Prozent Rabatt auf alles, Gratisversand und kostenlose Retouren ab einem Einkaufswert von 99 Euro.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Frei und verspielt: Das Boho-Kleid

Keine Frage: Kleider im Boho-Stil stehen nahezu jeder Frau. Die Kleider sorgen für einen romantisch-verspielten Look und sind sehr gemütlich. Boho-Kleider gibt es in den verschiedensten Farben und Mustern. Doch besonders Blumen-Prints sind dieses Jahr echte Hingucker.

Styling-Tipp: Damit Ihre Figur unter dem Dress nicht untergeht, ist es empfehlenswert, ein taillenbetontes Kleid zu tragen. Das unterstreicht Ihren Busen und verleiht Ihnen einen sexy Look. Der Rock des Dresses ist sehr weit und luftig und somit für jede werdende Mama angenehm zu tragen. Sandalen verleihen dem Outfit sommerliches Flair.

Elegant und sexy: Maxi-Kleider mit tiefem Rückenausschnitt

Maxi-Kleider sind wahre Klassiker: Sie waren schon immer im Trend und sind extrem einfach zu kombinieren. Diesen Sommer gibt es aber einen kleinen Twist: Maxi-Kleider werden jetzt mit einem tiefen Rückenausschnitt getragen. Der freie Rücken ist sehr sexy und sorgt für ein selbstbewusstes Auftreten. Der Vorteil für Schwangere: Durch die hormonellen Veränderungen kommt es häufig dazu, dass die Oberweite größer wird. Das kann dazu führen, dass viele Kleider im oberen Bereich anfangen, zu spannen. Mit einem Rückenausschnitt passiert das nicht. Dieser sorgt für sexy Komfort von Kopf bis Fuß.

Styling Tipp: Ob Office, Gartenparty oder Alltag – ein schwarzes Maxi-Kleid ist ein Allrounder für fast jeden Anlass. Auffällige und farbenfrohe Ohrringe peppen das Outfit auf. Farblich passende Schuhe runden den Look ab.

Fazit: Jetzt wissen wir, wieso diese Kleider im Trend sind

Ob Tunika-, Boho- oder Maxi-Kleid: Wir sind uns sicher, dass Ihnen alle drei Kleider stehen werden. Die Looks sind sehr stylish und zudem extrem einfach zu kombinieren.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.