Steffen Baumgart im Interview

Nach Fan-Eskalation: Diesen Weg will Köln gehen - mit den Ultras

Baumgart: "Gewalt hat im Stadion nichts zu suchen" "Wir haben gute Jungs in der Kurve"
01:25 min
"Wir haben gute Jungs in der Kurve"
Baumgart: "Gewalt hat im Stadion nichts zu suchen"

30 weitere Videos

Nach den widerlichen Fan-Ausschreitungen am vergangenen Donnerstag in Nizza vor dem Conference-League-Duell zwischen OGC und dem 1. FC Köln hofft Steffen Baumgart, dass sich solch eine „Nacht der Schande“ nie mehr wiederholt. „Wir haben gute Jungs in der Kurve“ sagte der Trainer des Bundesligisten vor dem zweiten Gruppensiel gegen den 1. FC Slovácko am Donnerstag (15. September, Anstoß 21:00 Uhr live im Free-TV bei RTL), „Wir wollen einen gemeinsamen Weg gehen. Einen vernünftigen, friedlichen und klaren Weg mit einer geilen Stimmung“, so Baumgart. Warum die Ultras für ihn und Verein mit dazugehören, sagt er oben im Video!

1. FC Köln gegen Slovácko: Conference League LIVE bei RTL und auf RTL+

Anstoß zum zweiten Gruppenspiel der UEFA Conference League zwischen dem 1. FC Köln und Slovácko ist am Donnerstag, 15. Septmeber 2022, um 21:00 Uhr. RTL zeigt das Spiel ab 20:15 Uhr live im Free-TV (Anstoß 21:00 Uhr). Moderatorin Laura Papendick meldet sich gemeinsam mit Experte Lothar Matthäus aus dem Rhein-Energie-Stadion in Köln Müngersdorf. Außerdem sehen Sie die Partie online im Live-Stream auf RTL+. *

* Jetzt 30 Tage lang RTL+ kostenlos testen: Live Streams, ein großes Sendungsarchiv und keine Werbeunterbrechung. Nach der kostenlosen Testphase zahlen Sie nur 4,99 € pro Monat und können das Abonnement jederzeit monatlich kündigen.

Neben dem 1. FC Köln: Auch Freiburg und Union am Donnerstagabend live bei RTL

Neben dem 1. FC Köln spielen auch der SC Freiburg und Union Berlin am Donnerstag international. Für die Freiburger geht es nach dem Auftaktsieg gegen Qarabag in der Europa League nun gegen Olympiakos Piräus (Anstoß 18:45 Uhr). Auch diese Partie sehen Sie exklusiv im Live-Stream auf RTL+.

Parallel zum 1. FC Köln kickt um 21:00 auch Union Berlin. Die Eisernen treffen im EL-Gruppenspiel auf Sporting Braga. Auch die Partie gibt es live bei RTL+ im Stream.

RTL, NITRO und RTL+ übertragen an jedem Spieltag der Europa League und der Conference League acht Spiele LIVE im TV und online im Live-Stream.

Eins davon gibt es an jedem Spieltag im Free-TV entweder bei RTL oder bei NITRO, die übrigen sieben Spiele sind alle im Live-Stream auf RTL+ zu sehen. Die drei deutschen Teams Union Berlin, SC Freiburg (Europa League) und 1. FC Köln (Conference League) sind dabei immer unter den acht live gezeigten Spielen. Alle Partien gibt es entweder als Einzelspiel oder in der Live-Konferenz.(fmü/mli/kmo)