Tom Beck: Comeback zum „Alarm für Cobra 11“-Staffelauftakt

© TVNOW / Guido Engels, SpotOn

6. September 2019 - 11:14 Uhr

Comeback von Ben Jäger

Fast sechs Jahre sind vergangen, seit Tom Beck (41) alias Kommissar Ben Jäger zuletzt das Set von "Alarm für Cobra 11" betreten hat. Nun kehrt der Zuschauerliebling für eine Folge zurück.

Unter welchen Umständen die Kommissare Jäger und Gerkhan, gespielt von Erdogan Atalay (52), wieder aufeinandertreffen, ist bisher nichts bekannt. Wie man der Pressemitteilung des Senders RTL entnehmen kann, hat es jedoch etwas mit dem 50. Geburtstag von Serien-Urgestein Gerkhan zu tun. Dieser quittiert aus diesem Anlass offenbar sogar den Dienst bei der Autobahnpolizei.

Beck is back

"Es fühlt sich an wie heimkommen", freut sich der 41-jährige Beck über den Gastauftritt. Er habe nicht das Gefühl je weggewesen zu sein, offenbart er in einem Promo-Video für die neue Staffel: "Hier hat sich nichts verändert, das Team vor und hinter der Kamera ist teilweise noch dasselbe."

Dennoch sei er beim Dreh ein bisschen nervös gewesen, gesteht der Schauspieler und Musiker, schließlich habe er die Rolle sechs Jahre nicht mehr gespielt. "Aber da ich mich ja einfach selber gespielt habe, ist es nicht so schwer", scherzt der Ex-Hauptdarsteller.

Becks Auftritt wird am 12. September um 20:15 Uhr auf RTL zu sehen sein. Einen ersten Blick hinter die Kulissen gibt bis dahin der brandneue Instagram-Account der Raser-Serie.

spot on news