Mit diesen Tricks kommen Sie an Fachkräfte

Hunderttausende Handwerker fehlen in Deutschland

18. Februar 2019 - 8:15 Uhr

Klempner-Krise in deutschen Städten

In jedem Haushalt kommt es immer wieder zu Problemen, die ein Handwerker schnell lösen könnte. Dafür müsste man eine Fachkraft finden, die schnell vor Ort wäre. Da aber hunderttausende Handwerker in Deutschland fehlen, ist das vielerorts einfach nicht mehr möglich. Wir geben im Video Tipps, wie man schnell und zuverlässig an einen Handwerker kommt.

Tipps für schnelle Hilfe

Mittlerweile muss man dutzende Handwerker anrufen, um schnell Hilfe zu bekommen. Eine Garantie, dass die Fachkraft schnell vor Ort sein kann, gibt es auch dann nicht. Das gilt nicht nur für Klempner, sondern auch für Dachdecker und Maler und Lackierer.

Wer schon lange im Voraus planen kann, ist im Vorteil. Denn in vielen Betrieben warten Kunden ein halbes Jahr und länger auf einen Termin. Bei kurzfristigen Notfällen ist das keine Option – hier blicken Kunden häufig in die Röhre.

Zu wenig Nachwuchs im Beruf

Immer weniger Jugendliche haben Lust auf eine körperlich teils anstrengende Ausbildung und das, obwohl im Handwerk mittlerweile gute Löhne warten. Experten vermuten, dass der Mangel an Handwerkern auch in den nächsten Jahren kaum besser werden wird.