„Temptation Island“-Kandidat

Soldat Florian will eine Familie gründen

11. Februar 2020 - 15:55 Uhr

Vergebene Frauen? Kein Problem für Florian!

Bundeswehrsoldat Florian (25) hat beruflich viel vor: Er macht gerade eine Ausbildung zum Notfallsanitäter und möchte gern nächstes Jahr bei einem Auslandseinsatz in Mali oder Afghanistan dabei sein. Außerdem will er sein Jurastudium bald wieder aufnehmen. Auch privat träumt er von großen Schritten: Florian kann es kaum abwarten, zu heiraten, ein Haus zu bauen und eine Familie zu gründen. Bislang fehlte ihm die richtige Frau dazu. Ob er auf "Temptation Island" fündig wird? Prinzipiell ist Florian vergebenen Frauen gegenüber nicht abgeneigt – kurz vor seiner Reise ins Paradies hatte er bereits etwas mit einer vergebenen Frau. Mehr über Florian erfahren Sie im Video.

Keyfacts zu „Temptation Island“-Kandidat Florian

„Temptation Island“-Kandidat Florian
„Temptation Island“-Kandidat Florian kann es kaum erwarten, mit seiner Traumfrau eine Familie zu gründen.
© TVNOW
  • Wohnort: Nürnberg
  • Beruf: Bundeswehrsoldat
  • Größe: 1,84 m
  • Instagram: instagram.com/florian_selim
  • steht auf keinen bestimmten Typ Frau, aber sie sollte ihm Kontra geben können und humorvoll, treu, reisefreudig und familiär sein

„Temptation Island“ bei TVNOW streamen

Die 2. Staffel von "Temptation Island" startet am 18. Februar bei TVNOW und am 03. März bei RTL. Wer sich schon mal einstimmen will: Die erste Staffel steht bei TVNOW online auf Abruf bereit.