Team Ninja Warrior Germany: Zum Auftakt müssen die "Wolfpack"-Jungs ins Parcours-Duell

Welcher "Wolf" hat im direkten Vergleich die Nase vorn?

Sladjan Djulabic, Philipp van der Grinten und Andreas Wöhle haben es schon irgendwie geahnt - dass es allerdings gleich in der Vorrunde der ersten Show von "Team Ninja Warrior Germany" soweit ist, überrascht die Trainings-Kollegen vom legendären "Wolfpack" dann doch: Sie treten im direkten Duell gegeneinander an.

Duell der Ninja-Legenden in der ersten Show

Bei "Ninja Warrior Germany" haben sich die Jungs vom "Wolfpack" bereits einen Legenden-Status erarbeitet. Natürlich sind die Parcours-Helden da auch bei "Team Ninja Warrior Germany" am Start. Allerdings nicht als Einzelkämpfer, sondern als Teammitglieder – und zwar in unterschiedlichen Teams.

Sladjan 'Sladi' Djulabic ist Kapitän des Teams "Die Einarmigen Banditen", zu dem auch sein "Wolfpack"-Kumpel Philipp van der Grinten und Mia Manojlovic gehören. Andreas Wöhle, ebenfalls Teil des "Wolfpack", tritt jedoch zusammen mit Team-Kapitän Benjamin "Benni" Grams und Silke Sollfrank als Team "One Spirit" an. Und genau diese beiden Teams müssen sich in der Vorrunde der ersten Show von "Team Ninja Warrior Germany" messen.

"Wolf" gegen "Wolf" im ersten Parcours

Gleich zu Beginn der Show heißt es also "Wolf" gegen Wolf". Eine Mega-Gelegenheit für die "Wolfpack"-Jungs, ihre krassen Leistungen im Parallel-Parcours zum allerersten Mal im direkten Vergleich zu zeigen. Welcher "Wolf" kann sich mit seinem Team im spannenden Wettkampf der Top-Athleten durchsetzen? Der erste Parcours hat es jedenfalls in sich.

So läuft "Team Ninja Warrior Germany" ab

Insgesamt treten in der Auftakt-Show von "Team Ninja Warrior Germany" acht Dreier-Teams an. Die Vorrunde besteht aus vier Team-Duellen, bei denen je zwei Kandidaten gegeneinander ins Rennen gehen. Darauf folgt die K.O.-Runde, die darüber entscheidet, welche vier Teams in die Final-Qualifikation weiterkommen. Die beiden Top-Teams aus jeder Final-Qualifikation kämpfen dann im großen Finale von "Team Ninja Warrior Germany" den Sieg und den Gewinn von 100.000 Euro.

"Team Ninja Warrior Germany" startet am 22. April mit insgesamt sieben Folgen jeweils sonntags um 20:15 Uhr. Zeitgleich zur Ausstrahlung könnt ihr die Show auch online im Live-Stream bei TV NOW sehen.