Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

TVNOW-Latenight-Show

TV-Premiere: Denkwürdiger Abend für Jens „Knossi“ Knossalla

26. Januar 2021 - 20:02 Uhr

Jens Knossalla beerbt sein Vorbild

Seit Jahren ist es ein lang gehegter Traum: Jens "Knossi" Knossalla, der selbst ernannte "König des Internets", will sein Vorbild, "TV Total"-Legende Stefan Raab, beerben. Mit "Täglich frisch geröstet" wird dieser Traum wahr! Er übernimmt die von Raab produzierte Latenight-Show als Host.

Knossi bleibt Host bei „Täglich frisch geröstet“

In der vierten Folge der Latenight-Show hat Knossi sein Talent als Host unter Beweis gestellt. Sein Gegenspieler Kai Pflaume bewertete ihn sogar mit 30 von 30 möglichen Punkten. Bestleistung! Auch zahlreiche Zuschauer forderten: "Gebt Knossi eine eigene Show!" Diese Performance muss belohnt werden.

Reality-Sternchen und Ex-Dschungelkönigin Evelyn Burdecki ist bei "Täglich frisch geröstet" ein bekanntes Gesicht. Im November letzten Jahres versuchte sie sich als Moderatorin der Show. Außerdem wird Insektenblogger Adrian Kozakiewicz das "Täglich frisch geröstet"-Studio in Staunen versetzen. Der Insekten-Liebhaber wurde durch Spinnen, Skorpione, Schaben und Co. zum Social-Media-Star und bespaßt seine fast 800.000 Instagram-Follower mit den kuriosen Krabbeltieren.

„Täglich frisch geröstet“ bei TVNOW

Eine weitere Änderung bringt das neue Jahr bei "Täglich frisch geröstet" mit: Knossi wird die ersten beiden Sendungen der Latenight-Show live auf RTL moderieren! Am 26.01.2021 um 23:15 Uhr feiert er seine Premiere im TV. Alle Folgen gibt es weiterhin auf TVNOW.

Auch interessant